Design Hotels in Frankreich

Frankreich, da denken Gourmets sofort an großartige Küche und exzellente Weine! Das Land im Westen Europas bietet aber noch viel mehr: bezaubernde, mittelalterliche Städte, romantische Bergdörfer, wunderschöne Mittelmeerstrände, eine wilde Küste am Atlantik und die faszinierende Hauptstadt Paris, "die" Mode- und Kulturstadt Europas. Sie müssen sich nur überlegen, planen Sie einen Strandurlaub, einen Romantikurlaub, einen Kultururlaub, einen Luxusurlaub oder einen Gourmet-Urlaub. Was auch immer, wir haben auf jeden Fall ein charmantes Design Hotel für Sie.

Elsass, das kleine Gourmet-Paradies

Im Elsass, der kleinsten Region Frankreichs, ist alles fast ein wenig klischeehaft: Winzige Dörfer mit jahrhundertealten Fachwerkhäusern und Storchennestern auf den Kaminen, eine Weinstraße die durch die bezaubernden Weinhügel führt, urige Wirtshäuser mit traditioneller elsässer Küche und 30 Sternerestaurants die Gourmets aus der ganzen Welt anlocken sowie liebenswerte, gemütliche Weinstuben. Das zauberhafte Elsass ist ein Eldorado für Gourmets und solche die es werden wollen. In den sympathischen Wirtshäusern werden Flammkuchen und Zwiebelkuchen zum Riesling der heimischen Weinberge serviert,  Schnecken in allen Variationen lassen Genießerherzen höher schlagen und der Eintopf "Baeckeofen" ist genau das Richtige nach einer schönen Wanderung durch die Weinberge. Probieren muss man unbedingt einen "Elsässer Guglhupf" und, wenn es die Saison erlaubt, einen "Zwetschkueche". 

Lust auf einen Stadtbummel? Dann besuchen Sie "Straßburg", die Hauptstadt des Elsass und sozusagen auch die Hauptstadt Europas. Die Altstadt rund um den Straßburger Münster hat unglaublichen Charme. An jeder Ecke sieht man mit Fresken verzierte mittelalterliche Häuser und das sogenannte "Klein-Frankreich" begeistert mit Renaissancebauten, entlang des Kanals, die sich im Wasser spiegeln. Begeisternd ist auch eine Rundfahrt mit einem der Ausflugsschiffe - vom Wasser aus sieht die Stadt fast noch reizender aus. Straßburg hat es geschafft, Tradition und Internationalität harmonisch zu vereinen, und das verleiht der Stadt dieses fantastische Flair. 

Viel kleiner und überschaubarer ist das Städtchen "Colmar", dass gerne mit einem historischen Museum verglichen wird. Bummeln Sie durch die engen Gassen der historischen Altstadt mit den herrlichen Renaissancehäusern, den beeindruckenden Kirchen und alten Fachwerkhäusern. An einem Kanal gelegen ist das ehemalige Gerberviertel, das auch "Klein-Venedig" genannt wird. 

"La Route du Vin", die Elsässer Weinstraße, die von Straßburg nach Thann im Süden der Region führt ist beliebt bei Weinliebhabern und Gourmets. Es ist, mit ihren 170 Kilometern, eine der schönsten und traditionsreichsten Weinstraßen Frankreichs, und es gibt sie bereits seit 1953. Fährt man die ganze Strecke lernt man 72 Gemeinden kennen und natürlich sehr viele Weingüter, die sich über Besucher freuen. Wenn man lieber zu Fuß durch die Weinberge wandert, es gibt 46 Weinfußwege und davon sind 26 spezielle Lehrpfade, um mehr über die jahrhundertelange Arbeit der Winzer zu erfahren. Nicht zuletzt laden immer wieder Weinstuben zum vespern und Wein trinken ein. In dieser reizvollen Landschaft haben wir ansprechende Design Hotels oder Boutiquehotels zum Wohlfühlen für Sie. 

 

Mehr erfahren

Optionale Reisedaten und Reisedauer bei allen Hotels möglich