Urlaub in Brindisi in Boutiquehotels

Die in Apulien an der azurblauen Adria gelegene Hafenstadt Brindisi lockt als Urlaubsziel nicht nur mit traumhaften Sandstränden, Badebuchten und Boutiquehotels, sondern auch mit vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten. Die Stadt war ein bedeutender römischer Stützpunkt - aufgrund des besonders geschützten Naturhafens, der auch bis ins Mittelalter hinein seine strategische Bedeutung behielt.

Brindisi galt als das Tor zum Orient. Zeugnisse einer bewegten Vergangenheit sind das aus roten Steinen erbaute Castello Aragonese, das sich auf einer kleinen Insel an der Hafeneinfahrt befindet oder das Castello Svevo di Brindisi aus dem 13. Jahrhundert, gegenüber des Hafens. Sehenswert ist auch die etwas versteckt liegende Kirche San Giovanni al Sepolcro mit den römischen Säulen.

Dank des milden Klimas kann man bis in den Herbst hinein an der flachen und sandigen Küste einen erholsamen Badeurlaub verbringen oder das reizvolle Umland mit der mediterranen Macchia und den zahlreichen Olivenbäumen mit dem Fahrrad entdecken. Am Abend locken in der charmanten Altstadt von Brindisi zahlreiche kleine, gemütliche Trattorien mit köstlicher apulischer Traditionsküche, die man von der Ferienwohnung oder seinem Boutiquehotel aus meist gut zu Fuß erreichen kann.

Urlaubsziele in Apulien

Hier Ihren Urlaub in Apulien finden

Optionale Reisedaten und Reisedauer bei allen Hotels möglich