Urlaub in Monopoli in Boutiquehotels

Die Küstenstadt Monopoli in Apulien, zwischen den Städten Bari und Brindisi gelegen, ist berühmt für das kristallklare Meer und die weitläufigen herrlichen Sandstrände. Ein optimaler Platz, wenn man Badeurlaub mit Ausflügen in das wunderschöne Hinterland verbinden möchte und abends gerne durch die Altstadt bummelt. Das Angebot an tollen Urlaubsunterkünften ist groß, wir empfehlen die Buchung eines Boutiquehotels oder luxuriösen Gästehauses aus unserem handverlesenen Programm.

Die 50.000 Einwohner zählende Stadt kam im Jahr 1484 unter die Herrschaft Venedigs und das brachte der Stadt wirtschaftlichen Aufschwung und Wohlstand. 1545 wurde Monopoli unter spanischer Führung eine selbstständige Stadt, verlor diesen Status jedoch, nachdem sie 1860 dem italienischen Königsreich zugesprochen wurde. Wie wohlhabend Monopoli einst war, spiegeln die majestätischen Bauwerke in der malerischen Altstadt wider. Absolut sehenswert ist die Piazza Vittorio Emanuele und die barocke Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert. Die Stadt ist bekannt für ihre vielen schönen Kirchen, eine der größten ist die Chiesa S. Amalfitana.

Für alle, die im Urlaub auch mal gerne die Küste vom Meer aus betrachten, gibt es die Möglichkeit, Motorboote - mit und ohne Kapitän - oder Segelboote mit Besatzung zu mieten. Die perfekte Ergänzung zum Bade- und Kultururlaub im Boutiquehotel in Monopoli!

Urlaubsziele in Apulien

Hier Ihren Urlaub in Apulien finden

Optionale Reisedaten und Reisedauer bei allen Hotels möglich