Urlaub in Boutiquehotels in Salerno

Die Hafenstadt Salerno liegt - touristisch betrachtet - im Schatten der weltberühmten charmanten Dörfer der Amalfiküste. Völlig zu Unrecht, denn hier findet das wahre, echte italienische Leben statt.

Wie zum Beispiel das "Festa della Pizza" das traditionelle Pizzafest, auf dem großen Platz vor den Toren der Stadt, das jedes Jahr unzählige Besucher anlockt. Pizzabäcker aus Salerno und der Umgebung zaubern köstliche Pizzen und gleichzeitig wird natürlich mit Musik und lustigen Showeinlagen gefeiert. Individualisten sehen es absolut als Vorteil, das Salerno kaum in Reiseführern erscheint, denn so bleibt es ihnen vorbehalten den wirklich authentischen Markt unter freien Himmel und die schönen Geschäfte, Trattorien und Bars ohne Massentourismus zu entdecken und zu genießen.

Kaum jemand schreibt darüber, dass Salerno eine sehr gepflegte und wunderschöne Hafenpromenade hat. Auch kulturell hat die Hafenstadt einiges zu bieten, wie die jahrhundertealte Arechi-Burg auf dem Berg Bonadies oder der Duomo im Herzen der Stadt der auf einem römischen Tempel errichtet wurde. Seit dem 14. Jahrhundert werden im "Giardino delle Minerva" Heilpflanzen angebaut.

Urlaubsziele in Kampanien

Hier Ihren Urlaub in Kampanien finden

Optionale Reisedaten und Reisedauer bei allen Hotels möglich