Ferienwohnungen mit Pool in den Marken

Die wunderschöne mittelitalienische Region Marken ist noch ein vom Massentourismus verschontes Kleinod. Eigentlich verwunderlich, denn die Marken bieten alles was man sich von einem Urlaub erwartet: weite Sandstrände, kristallklares blaues Meer, spektakuläre Naturwunder, eine unglaublich Dichte an historischen Gebäuden, die weitläufgen Naturparks, bewunderswerte Städte, eine gute unverfälschte Küche und ausgezeichnete Weine. Das Beste daran, "noch" ist es ein Urlaubziel für Individualisten - buchen Sie aber rasch eine unserer sehr komfortablen Ferienwohnungen oder Ferienhäuser, denn es spricht sich allmählich herum, wie schön es in den Marken ist. 

Sensationelle Wunder der Natur 

Genau betrachtet besteht ein großer Teil der Marken aus Naturparks und machen die Region zu einem riesigen botanischen Garten vor dem großartigen Apenningebirge das  von fast überall  präsent ist. Im Frühjahr verwandelt sich die Berglandschaft in ein anmutiges, lebendiges  Blumengemälde. Im Naturpark "Monte Sibillini" wird überragt vom höchsten Berg der Marken, dem Monte Vettore, mit 2400 Meter Höhe. Im  "Gola della Rossa Frasassi" Regionalpark kann man noch Wanderfalken und Steinadler beobachten, aber vor allem lockt es die Besucher zu der berühmten Tropfsteinhöhle und den Kalksteinschluchten, die 1971 entdeckt wurden. Es ist mit 1 Kilometer, das längste Höhlensystem Iataliens und in der 240 Meter hohen Haupthöhle hätte sogar der Mailänder Dom Platz. Die Höhle wird häufig auch für Konzerte genutzt, dann wirkt die Höhle fast mytisch.   

Besuchenswerte Städte und himmlische Strände an der Adria 

Gleich hinter der Hauptstadt Ancona, deren historische Altstadt auf eine tausendjährige Geschichte zurückblicken kann, beginnen einladende,  breite Sandstrände, umrahmt von steilen Kreidefelsen. Hier genießen vor allem die Einwohner der Hafenstadt ein typisch italienisches Strandleben. Südlich der Conero-Riviera gibt es eine weitere Superlative zu bestaunen: Loreto - neben Lourdes der bedeutendste Wallfahrtsort Europas. Rund um die Kleinstadt Jesi, dominieren Weinhügel das Landschaftsbild. Dort entsteht der beliebte Weißwein "Verdicchio dei Castelli di Jesi". Eine angenehme Urlaubsabwechslung ist eine Weinprobe in einem Weingut und es gibt viele davon.  Auf keinen Fall entgehen lassen darf man sich die fast komplett erhaltene Renaissancestadt Urbino, die auch UNESCO Weltkulturerbe ist. Urbino ist aber auch ein sehr lebendiges Städtchen, dank der Universität. Es gibt viele reizende Cafés und vor allem auch gute Ristorante, in denen die köstlichen Trüffel aus den Marken allgegenwärtig sind. Trüffelhochburg ist die Ortschaft Acqualagna und die Qualität steht den Trüffeln von Piemont nichts nach, wie man sagt. Ein heißer Tipp: Urlaub in einer gepflegten, stilvollen Ferienwohnung und dann von dort aus eine Erlebnisrundreise durch die  schöne Landschaft  der Marken machen.    

>> Lesen Sie mehr über Ferienwohnungen mit Pool in Italien

Mehr erfahren

Optionale Reisedaten und Reisedauer bei allen Hotels möglich

Filter anwenden