Ferienwohnung auf Sardinien

Sardinien ist eine der größten und schönsten Badeinseln im Mittelmeer mit einem umfassenden Angebot an Ferienwohnungen. Dabei weist die Insel einige Besonderheiten auf, welche sie als Urlaubsziel besonders attraktiv macht.

Das sind zunächst einmal natürlich die Strände. Man übertreibt keinesfalls, wenn man die Strände Sardiniens in ihrer Qualität mit den Stränden der Karibik vergleicht. Und Strandabschnitte gibt es in Hülle und Fülle, entlang der gesamten Küstenlinie, breite und schmale Sandstrände, große und kleine Buchten, feiner Sandstrand und Quarzsandstrände. Das ist wirklich einmalig.

Auch ist die Bevölkerungsdichte auf Sardinien relativ gering (die Insel hat etwa 1 Million Einwohner), das heißt mehr Natur und weniger Verkehr (zum Vergleich: auf der wenig größeren Insel Sizilien leben ca. 6 Millionen Menschen). Dazu kommt, dass es auf Sardinien ein wunderschönes Hinterland gibt einschließlich einer Gebirgskette mit Erhebungen von fast 2.000 Metern.

Und selbstverständlich sind die regionale Küche, die Weine sowie die kulturellen Traditionen Grund genug, um einen Urlaub auf Sardinien zu verbringen, vorzugsweise in einer Ferienwohnung, was sich besonders für Familien eignet, die unabhängig vom vorgegebenen Rhythmus eines Hotelbetriebes sein möchten.

Mehr erfahren

Optionale Reisedaten und Reisedauer bei allen Hotels möglich