Urlaub in Porto Azzurro in Boutiquehotels

Im Schutz von über 300 Meter hohen Bergen drückt sich der hübsche Fischerort Porto Azzurro an eine Bucht mit kristallklarem, blauem Wasser. In der Nähe der Ortschaft locken schöne Sand- und Kiesstrände zum Badeurlaub in Strand- oder Boutiquehotels, und entlang des Hafens, dem größten und bedeutendsten der Insel Elba, reihen sich einladende Restaurants aneinander, die teilweise auf Stelzen stehen.

Sanfte Hügel mit Weinreben

Den Weg zwischen dem Urlaubsort Portoferraio und Porto Azzurro säumen Weingärten, die sich an sanfte Hügel schmiegen. Noch bis in die 1950er Jahre reichten die Rebstöcke bis auf 300 Meter Höhe, dann mussten sie peu a peu weichen und Platz für Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Boutiquehotels machen. Heute beträgt die offizielle bewirtschaftete Rebfläche nur noch 350 Hektar. Die Hälfte des Ertrags sind Qualitätsweine mit der geschützten Herkunftsbezeichnung DOC. Der Hauptanteil der Weiß-, Rose- und Rotweine, die auf Elba produziert werden, werden von den Einheimischen und Urlaubsgästen getrunken, wenig wird exportiert.

Romantisch schöne Postkartenidylle

Porto Azzurro ist ein Besuchermagnet, denn der Ort bietet alles, was sich Nordlichter von einem Bilderbuch-Urlaub im Süden erwarten: einen romantischen Hafen mit bunten Fischerbooten, ein pittoreskes Ortszentrum mit engen Gassen, viele einladende Geschäfte, gute Trattorien, attraktive Boutique Hotels - sowie natürlich einen fast immer blauen Himmel und Sonnenschein.

Gleich um die Ecke erstrecken sich gepflegte Sand- und Kiesstrände, lädt tiefblaues Meer zum Baden oder abenteuerlichen Tauchgängen ein. Segler und Surfer freuen sich über einen beständigen Wind, und wer im Urlaub lieber festen Boden unter den Füßen hat, packt seinen Rucksack und geht wandern. Ein beliebtes Wanderziel von Porto Azzurro aus und ein schöner Ausflug im Urlaub auf Elba ist die Wallfahrtskirche Madonna di Monserrato auf dem Monte Castello. Während des 30minütigen Marsches bieten sich immer wieder umwerfende Ausblicke auf Landschaft, Küste und Meer.

Ein etwas längere Urlaubsausflug führt von Porto Azzurro in das ehemalige Bergarbeiterdorf Capoliveri. Auf etwa 170 Meter Höhe hat man eine traumhafte bella vista und das Städtchen mit seinen rund 3900 Einwohnern bietet eine liebenswerte mittelalterliche Altstadt. Durch enge Gassen mit Schwingbögen und Treppen gelangt man zur Piazza Matteotti, dem Zentrum mit vielen guten Trattorien, Ristorante und einigen charmanten Boutiquehotels oder Gästehäusern. Suchen Sie sich ein Plätzchen und genießen Sie die köstliche Fischküche der Insel, begleitet von einem Glas heimischen Wein! Gut gestärkt lohnt sich ein Besuch des Museums La piccola Miniera, einem nachgebauten Bergwerk mit etruskischem Mineralienmuseum.

Lust auf ein Bad im Meer? Folgen Sie der Panoramastraße von Porto Azzurro entlang der kleinen Orte Morcone und Pareti hinunter zur romantischen Cala dell'Innamorata. Den hübschen Namen verdankt die Bucht einer Liebesgeschichte aus dem 16. Jahrhundert. Dieser Strand und viele andere Ziele auf der Insel Elba sind wie geschaffen für einen Strand- oder Romantikurlaub in einem unserer schicken Boutiquehotels.

>> Lesen Sie hier mehr über Urlaub auf Elba

Lesen Sie hier mehr über Porto Azzurro

Urlaubsziele in Elba

Hier Ihren Urlaub in Elba finden

Finde dein Charming Place - Urlaub mit Herz und Stil!
Traumhafte Hotels, Villen und Apartments - liebevoll ausgewählt für unvergessliche Momente!

Filter anwenden