Urlaub in der Maremma

Die Maremma ist ein Landschafts- und Küstenabschnitt im südwestlichen Teil der Toskana. Sie beginnt etwa ab Pisa, bekannte Ortschaften hier sind Marina di Pisa, Castiglioncello, Cecina und Vada. Auf italienisch nennt man diesen Bereich die "Alta Maremma".

Anschließend kommt die Hafenstadt Livorno und südlich davon befindet sich die klassische Maremma, schöne Bademöglichkeiten in diesem Bereich bieten die Costa degli Etruschi und der Golf von Baratti.

Südlich der Hafenstadt Piombino beginnt der Golf von Follonica, welcher bei "Puntone" endet. Dieser Küstenabschnitt der Maremma ist steil und zerklüftet, aber bietet einen einzigartigen Strand in einer kleinen Bucht namens Cala Violina.

Ein nachfolgender sandiger Küstenbereich verbindet das Kap von Punta Ala mit dem Badeort Castiglione della Pescaia, anschließend wird die Küste wieder felsiger. Ganz im Süden bildet die wunderschöne Halbinsel Monte Argentario den Abschluss der Maremma.



Urlaub in der Maremma

Urlaubsziele in der Toskana

Hier Ihren Urlaub in Toskana finden

Optionale Reisedaten und Reisedauer bei allen Hotels möglich