Urlaub in Perugia

Perugia ist die Hauptstadt Umbriens, eine bedeutende Universitätsstadt und ein kosmopolitisches Zentrum. Vor allem aber ist Perugia eine wunderschöne alte, vornehme Stadt - zwischen Rom und Florenz gelegen - die sich lohnt zu besuchen.

Das alte Perugia ist von zwei Mauerreihen umringt, die äußere stammt aus dem Mittelalter und ist einige kilometerlang und gut erhalten. Die Innenmauer stammt noch aus der Zeit der Etrusker. Die Altstadt ist ein Schmuckstück aus dem 14. Jahrhundert und zählt sicherlich zu den schönsten Städten Italiens. Bei einem Bummel durch die Gassen kommt man vorbei an unzähligen wunderschönen Palazzi und beeindruckenden Piazzi.

Die Hauptstadt Umbriens ist aber auch eine junge Stadt, dank der zwei Universitäten, der Università degli Studi die 1308 gegründet wurde und der größten Ausländeruniversität Italiens. Es ist eine lebendige pulsierende Stadt mit einem breiten Angebot an kulturellen Veranstaltungen und internationalen Festivals, wie zum Beispiel das Umbria Jazz Festival im Juli. An diesen Tagen verwandelt sich die Innenstadt in eine magische Feier aus Musik, Geschichte und Architektur der Stadt.

Urlaubsziele in Umbrien

Hier Ihren Urlaub in Umbrien finden

Optionale Reisedaten und Reisedauer bei allen Hotels möglich