Ferienwohnungen mit Pool in Venetien

Spricht  man von Venetien, fällt den meisten sofort Venedig, die Hauptstadt der Region ein, gefolgt von Verona und dem Gardasee. Das sind die Urlaubsdestinationen die man kennt und liebt, aber Venetien bietet viel mehr Naturschönheiten und Kulturstädte, die meist nicht so überlaufen sind. Unsere behaglichen Ferienwohnungen oder Ferienhäuser liegen immer eingebettet in eine wunderschöne Landschaft, aber auch so, dass man bequem die Städte der Liebenden, Venedig oder Verona, besuchen kann. Also, perfekt für einen Romantikurlaub. 

Eine traumhafte, prickelnde Landschaft 

Das Prosecco-Gebiet liegt knappe 50 Kilometer von Venedig entfernt und es ist ein wahres Schmuckkästchen voller Natur-, Kunst und Architekturschönheiten. Sanfte Hügel dicht bepflanzt mit Rebstöcke, wechseln sich ab mit hübschen Tälern und kleinen herausgeputzten Dörfern, dazwischen gestreut sind Wälder,  kleine Kirchen, mittelalterliche Türme und natürlich ein Weingut nach dem anderen, die gerne Verkostungen ihrer feinen Prickler anbieten. Sobald die typischen, kegelförmigen Hügel höher werden, nähert man sich dem Ursprungsgebiet des Prosecco: Cartizze. Von diesem landschaftlichen Paradies bietet sich ein hinreißender Blick über die wunderschöne Weinlandschaft, die sicherlich zu den schönsten Italiens zählt. Auf der ganzen Welt wird Prosecco, der Spumante oder Frizzante aus der Glera-Traube, getrunken, jedoch kennen die wenigsten seine  idyllische Heimat. Wir haben in dieser überwältigend schönen Landschaft einige Ferienwohnungen, die ideale Stützpunkt sind, um eine Erlebnisrundreise durch das Prosecco-Gebiet, nach Venedig  oder zu den herrlich Palladio-Villen zwischen Padua und Vicenza, zu machen.  Nicht zu vergessen, die reizende, von zahlreichen Kanälen durchzogene Stadt Treviso,  die auch liebevoll gerne Kleinvenedig genannt wird. Sie befindet sich etwa 30 Kilometer nördlich von Venedig und das Tor ins Prosecco. 

Vielfältige Landschaft und große Rotweine

Das Valpolicella, die Heimat der fruchtbetonten gleichnamigen Rotweine und der großen Amarone-Weine, ist ein perfektes Urlaubsziel für Gourmets und Weinliebhaber, aber auch für Radfahrer und Wanderer. Eine Fahrt durch die drei Täler der Valpolicella ist im Frühjahr, wenn die Kirschblüten blühen genauso reizvoll wie im Herbst, wenn die heimischen Trauben geerntet werden. Weitere Pluspunkte für die Ferienwohnungen oder Ferienhäuser in dieser wundervollen Landschaft sind die vielen guten Ristorante mit einer schmackhaften heimischer Küche,  die vielen kleinen und weltberühmten Weingüter, die zum Verkosten einladen, das nur wenige Kilometer entfernte Urlaubsparadies Gardasee, und  die Nähe zu Verona, die zu recht die  "Schönen an der Etsch" genannt wird. 

Mehr erfahren

Optionale Reisedaten und Reisedauer bei allen Hotels möglich