Urlaub in Hotels am Meer in Kroatien

Kroatien ist ein Land mit zahllosen, der Küste vorgelagerten Inseln, von denen viele unbewohnt sind, aber auf 47 Inseln freuen sich die Einwohner und die Hotels am Meer auf Urlaubsgäste. Die Insel Krk ist die größte der kroatischen Inseln, Rab ist eine der wenigen Inseln mit einem Sandstrand und Hvar ist ideal für Urlauber, die nicht nur den ganzen Tag am Strand verbringen wollen, sondern auch die Wanderschuhe eingepackt haben. Bei den kroatischen Städten ist es vor allem Dubrovnik, das man sich als Urlaubsausflug nicht entgehen lassen darf.

Das beliebte, wunderschöne Reiseziel Kroatien hat sich in den letzten Jahrzehnten voll auf Tourismus eingestellt und das spiegeln auch die immer schöner werdenden Hotels am Meer wider. Wir bieten Ihnen für den nächsten Urlaub in Kroatien ausgesuchte Strandhotels in Toplage, stilvolle Boutiquehotels mit herrlichen Panoramablicken und exklusive Luxusresorts - aber auch Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit privatem Pool in Meernähe und eingebettet in eine zauberhafte Landschaft.

Die Insel Krk hat viel zu bieten

Die kroatische Insel bietet außer viel Sonnenschein, herrlichem Meer und idyllischen Buchten auch viele kulturelle Sehenswürdigkeiten. Die Stadt Krk wird von Mauern umgeben, die tausende Jahre alt sind und die man durch eines der vier noch vorhandenen Tore betritt. Ein must ist die Kathedrale von Krk aus dem 5. Jahrhundert mit dem ins Auge fallenden zwiebelförmigen Glockenturm. Attraktiv für einen Abendspaziergang im Urlaub ist auch der nette Hafen, von dem aus man andere Inseln per Schiff erreichen kann.

Im Hafen von Krk starten auch die Boote für Tauchausflüge, ein beeindruckendes Erlebnis für leidenschaftliche Taucher. Wer lieber an Land bleiben möchte, flaniert am Hafen entlang, kehrt in einer der zahlreichen Bars oder Restaurants ein oder genießt den wohlverdienten Urlaubstag auf der Terrasse seines Hotels direkt am Meer.

Auf Krk wird auch Wein angebaut und wer sich dafür interessiert, sollte sich die Weinberge von Vrbnik ansehen, von denen mittlerweile ganz ordentliche Qualitätsweine gekeltert werden. Faszinierend ist die Schönheit der zahllosen kleinen Buchten, umgeben von schroffen Felsen - mal mit Kieseln, mal mit Sandstrand. Zu den schönsten Stränden zählt der Stara Baska, der vor allem für einen Familienurlaub mit Kindern beliebt ist, weil das Wasser flach abfällt - und das ist in Kroatien nicht so häufig der Fall. Flache lange Sandstrände findet man hier eher selten, dafür aber wildromantischen Küsten mit bezaubernden Buchten.

Hvar - eine der schönsten Inseln weltweit

Die viertgrößte Insel Kroatiens ist Hvar, die vor der Küste im Süden des Landes liegt und zu den schönsten Inseln der Welt zählt. Auf Hvar vereinen sich malerische Buchten mit türkisblauem Meer und einer farbenprächtigen Vegetation, darüber spannt sich ein tiefblauer Himmel mit strahlendem Sonnenschein. Im Norden der Insel gibt es flache Sand- und Kieselstrände, umgeben von Kiefernwäldern und Macchia. Zahlreiche Urlaubsdomizile wie Ferienwohnungen, Boutiquehotels oder auch Hotels direkt am blauen Meer lassen keine Wünsche offen.

Schön anzusehen ist eine kleine Inselkette, die der Insel Hvar vorgelagert ist und die man gut erreichen kann. Romantische, einsame Buchten und Felsterrassen garantieren einen entspannenden Urlaub. Das glasklare Wasser rund um die Insel lädt zum Schnorcheln und Tauchen ein und die guten Restaurants, um sich bei kroatischen Spezialitäten und dem heimischen Rotwein zu stärken. Kulturell gesehen bietet die geschichtsträchtige Stadt Hvar sehr viel Interessantes. Sie brauchen nur noch das passende, stilvolle Hotel am Meer? Das haben wir für Sie!

>> Hier erfahren Sie mehr über Hotels am Meer

Mehr erfahren

Optionale Reisedaten und Reisedauer bei allen Hotels möglich

Filter anwenden