Covid-19 Update

Siglinde Fischer mit der Firmierung Signatours Germany GmbH hat beim Amtsgericht Ravensburg Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahren gestellt. 

Liebe Kunden,

Nach 35 Jahren Firmengeschichte ist das für uns ein sehr schwerer und sehr trauriger Schritt. Erst recht nach einer solch langjährigen Erfolgsgeschichte, die von einem Tag auf den anderen durch die Corona Pandemie einen bodenlosen Einbruch erlitt. Die katastrophale gegenwärtige Situation der gesamten Reisebranche, wie die ebenso schlechten Prognosen für das Reisejahr 2020 und vermutlich auch für 2021 lassen uns leider keine andere Wahl. 

Um viel Verunsicherung zu vermeiden, haben wir hier die wichtigsten Fragen und jeweiligen Antworten für Sie zusammengefasst: 

A.    Allgemeines

Frage: An wen kann ich mich bei Fragen wenden und was bedeutet die Insolvenz für mich als Kunden von Siglinde Fischer – Charming Places?

Antwort:

Vorerst gehen wir davon aus, dass zu Beginn das bekannte Serviceteam Ansprechpartner für unsere Kunden bleibt. Bevor Sie uns jedoch direkt kontaktieren, bitten wir Sie unbedingt, unseren nachfolgenden Fragenkatalog durchzulesen. Fast alle wichtigen Antworten finden Sie hier bereits aufgelistet.
Sollte es darüber hinaus in Einzelfällen spezielle Frage geben, nehmen Sie bitte  Kontakt per E-Mail auf unter: siglinde-fischer@hideaways.no.


Bitte beachten Sie unbedingt die Details zum weiteren Vorgehen gemäß der unterschiedlichen Buchungsarten

  • unter Punkt B “Reine Unterkunftsbuchungen”
  • unter Punkt C “Paketbuchungen” mit Flügen, Mietwagen etc.

  
B.    Reine Unterkunftsbuchungen über Siglinde Fischer - Charming Places

Frage:  Was ändert sich im Allgemeinen, da unser Vertragspartner nicht mehr Siglinde Fischer, also „Signatours Germany“, sondern Hideaways AS ist?

Antwort:

Auch bisher war im Hintergrund von Siglinde Fischer - Charming Places der Vertragspartner Hideaways AS in Oslo tätig, an den Sie auch Ihre Zahlungen geleistet haben.

Für Buchungen von reinen Hotel-, Ferienwohnungs- oder Ferienhaus-Aufenthalten ändert sich nichts. Hier war Signatours Germany nur als Vermittler tätig. Ihr Vertragspartner war und ist auch künftig Hideaways AS. Alle Buchungen, die nicht bereits storniert wurden, bleiben weiterhin mit allen Rechten und Pflichten bestehen. Für Fragen wenden Sie sich bitte ab sofort an siglinde-fischer@hideaways.no

 

Frage: Was geschieht mit verbindlich bestätigten Reservierungen von Hotels, Ferienwohnungen oder Häusern, die nach dem 14.Juni liegen und bisher nicht storniert wurden

Antwort:

Alle Buchungen bleiben mit allen Rechten und Pflichten bestehen. Es kann aber sein, dass einzelne Buchungen noch storniert werden müssen, weil beispielsweise noch weiter Beschränkungen durch die Corona-Pandemie bestehen oder noch kommen. Wenn entsprechende Stornierungen notwendig werden, erhalten Sie jeweils so frühzeitig wie möglich eine konkrete Stornierungsmitteilung zur Ihrer Buchung vom Team von Hideaways und - solange wir noch da sind - mit unserer Unterstützung.

Alle bestehenden Buchungen werden über Hideaways AS abgewickelt, die Adresse finden Sie auf Ihrer Buchungsbestätigung im unteren Bereich bei Kontakt. Für Fragen zu Ihrer Buchung stehen vorerst noch wir, danach die Kollegen/innen in Skandinavien zur Verfügung, bitte nutzen Sie nur noch die E-Mail Adresse: siglinde-fischer@hideaways.no

 

Frage: Was geschieht mit verbindlich bestätigten Reservierungen von Hotels, Ferienwohnungen oder Häusern, die bereits für 2021 gültig sind?

Antwort:

Auch hier gelten die Buchungen mit allen Rechten und Pflichten unverändert weiter, siehe Punkt zuvor.

 

Frage: Kann ich meine geplante Reise bzw. die Unterkunft jetzt kostenlos stornieren?

Antwort:

Wenn Sie eine Unterkunft mit kostenloser Stornierbarkeit bis zu einem bestimmten Termin gebucht haben und der Stornozeitpunkt noch in dieser Frist liegt, können Sie vom Vertrag zurücktreten. Eine ggf. geleistete Anzahlung wird automatisch von Hideaways AS erstattet. Dies erfolgt auf die Kreditkarte oder das Bankkonto, das Sie bei der Buchung/Bezahlung verwendet haben.
 
Wenn Sie einen Tarif gewählt haben, der nicht oder nicht mehr kostenlos stornierbar ist oder eine Anzahlung geleistet haben, die nicht erstattbar ist (diese Angabe finden Sie immer auf Ihrer Buchungsbestätigung oberhalb der ausgewiesenen Zahlbeträge), besteht in der Regel keine Möglichkeit der Erstattung.

Selbstverständlich können Sie aber weiterhin gegen Zahlung des fälligen Stornobetrages laut den gültigen AGBs zurücktreten.

https://www.siglinde-fischer.de/kundenservice/allgemeine-geschaeftsbedingungen

 

Frage: Was passiert, wenn meine Buchung aufgrund der Reisewarnung bereits storniert ist, die geleistete Zahlung aber bisher nicht erstattet wurde?

Antwort:

Wir haben für alle „Hotel only“ Buchungen, also alle reinen Unterkunftsbuchungen, um Erstattung bei den jeweiligen Leistungsträgern gebeten. Der weitaus größte Teil dieser, wegen der Reisewarnung stornierten Buchungen wurde bereits an Sie als Kunden erstattet. Sollte in Einzelfällen eine Erstattung noch nicht erfolgt sein, fehlt noch die Zusage durch den Leistungsträger. Sobald diese Refundierung des Leistungsträgers im Haus ist, wird die Erstattung unaufgefordert durch das Team von Hideaways AS an Sie weitergeleitet.
In einigen Fällen erhalten wir leider nur Gutscheine von den Leistungsträgern vor Ort. In diesem Fall wird Ihnen der Gutschein im Original weitergeleitet.

In der nächsten Zeit sind wir noch für Ihre Fragen da, bitte benutzen Sie aber nur noch die nachfolgend genannte E-Mail. Nach der endgültigen Büroschließung von Siglinde Fischer ist Hideaways AS in Skandinavien Ihr Ansprechpartner, E-Mail siglinde-fischer@hideaways.no.

 

Frage: Was passiert mit Gutscheinen oder durch den Corona Lockdown bereits für die Jahre 2020 oder 2021 umgebuchten Unterkünften?

Antwort:

Wir haben alle Leistungspartner gebeten, für diese Umbuchungen oder die noch offenen Ansprüche Gutscheine für die Gäste auszustellen.

Diese Gutscheine werden wir bzw. das Team von Hideaways AS, an Sie persönlich weiterreichen, sodass Sie direkt mit dem Partner vor Ort Kontakt aufnehmen können, um Ihren kommenden Aufenthalt und die Details abzustimmen. Alle Gutscheine werden dazu die E-Mailadresse, Telefonnummer und Website des Leistungspartners enthalten.

 

Frage: Welche Verpflichtungen hat der Leistungspartner vor Ort gegenüber dem Kunden?

Antwort:

Für alle nicht stornierten Unterkunftsbuchungen bleiben die vertraglichen Verpflichtungen für alle Beteiligten in vollem Umfang erhalten, insbesondere die vollständige Bezahlung durch den Kunden und die Erfüllung der gebuchten Leistungen vor Ort gegenüber dem Gast. Hideaways AS wird hierfür Sorge tragen. 

 

C.    Paketbuchungen mit Unterkunft, Flügen und evtl. Mietwagen/Transfers über Siglinde Fischer - Charming Places

Frage: Was ist die besondere Absicherung eines Reisepakets bzw. einer Pauschalreise?

Antwort:

Grundsätzlich genießen Sie bei einer Paketreise einen deutlich höheren Schutz, als bei Buchung von Einzelleistungen wie z.B. Unterkunft (ohne Flug). Bei Paketreisen sind Sie über den Sicherungsschein abgesichert, den wir Ihnen bei Ihrer Reisebuchung zugesandt haben. Hier findet die deutsche Rechtsprechung Anwendung und im Falle einer Insolvenz greift die Schutzfunktion Ihres Sicherungsscheines. Bitte beachten Sie hierzu unbedingt unsere Hinweise zum weiteren Vorgehen in der letzten Frage unten!

 

Frage: Was geschieht mit verbindlich gebuchten Reisepaketen, die außerhalb der Reisewarnung (derzeit bis 14.06.2020) liegen und die bisher nicht storniert wurden?

Antwort:

Da Siglinde Fischer die reibungslose Abwicklung dieser komplexen Reisebuchungen inkl. Übernachtungsleistungen, Flügen und ggf. Mietwagen oder Transfers nicht mehr sicherstellen kann, werden wir alle Pauschalreisen stornieren. Die Abwicklung Ihrer Erstattungsansprüche übernimmt - wie im obigen Falle beschrieben -  unsere Insolvenzversicherung TourVers/ Hanse Merkur, Bitte beachten Sie hierzu unbedingt unsere Hinweise zum weiteren Vorgehen in der letzten Frage unten!

 

Frage: Kann ich meine geplante Pauschalreise jetzt kostenlos stornieren?

Antwort:

Ein Stornierung von Ihrer Seite ist nicht erforderlich. Da wir die ordnungsgemäße Abwicklung der Pauschalreise nicht mehr gewährleisten können, werden wir alle über Siglinde Fischer - Charming Places gebuchten Reisepakete proaktiv stornieren.

Die Abwicklung Ihrer Erstattungsansprüche übernimmt unsere Insolvenzversicherung TourVERS/ HanseMerkur, Bitte beachten Sie hierzu unbedingt unsere Hinweise zum  weiteren Vorgehen in der letzten Frage unten!

 

Frage: Was passiert, wenn meine Buchung aufgrund der Reisewarnung bereits storniert ist, die geleistete Zahlung aber bisher nicht erstattet wurde?

Antwort:

Hier greift ebenfalls der deutlich höhere Schutz einer Paketreise gegenüber einer Buchung von Einzelleistungen wie z.B. Unterkunft (ohne Flug). Bei Paketreisen sind Sie über den Sicherungsschein abgesichert, den wir Ihnen bei Ihrer Reisebuchung zugesandt haben. Hier findet die deutsche Rechtsprechung Anwendung und im Falle einer Insolvenz greift die Schutzfunktion Ihres Sicherungsscheines.

Die Abwicklung Ihrer Erstattungsansprüche übernimmt unsere Insolvenzversicherung TourVERS/ HanseMerkur.Bitte beachten Sie hierzu unbedingt unsere Hinweise zum weiteren Vorgehen in der letzten Frage unten!

 

Frage: Wie melde ich meine Ansprüche aus meinem Pauschalreisevertrag mit Siglinde Fischer - Charming Places bei der Insolvenzversicherung an?

Antwort:

Unser Insolvenzversicherer ist die HanseMerkur Reiseversicherung AG. Alle betroffenen Kunden, die über Siglinde Fischer - Charming Places eine Paketreise gebucht haben, bekommen dazu eine separate Mail mit konkreten Angaben von uns, wie Sie die Ansprüche geltend machen können.

Um eine geregelte Abwicklung zu ermöglichen, bitten wir Sie, entsprechend den Vorgaben in der Mail, die wir allen Kunden mit Paketbuchungen ( inkl. Flügen, Mietwagen) noch separat zusenden werden, vorzugehen.

Wir bitten davon abzusehen, bereits vorher Anträge zu stellen oder die Mitarbeiter von Siglinde Fischer - Charming Places hierzu zu kontaktieren. Diese sind weder in die Vorgänge involviert, noch haben sie Einblick oder sind dazu berechtigt, Auskünfte zu geben.

Herzlichen Dank an dieser Stelle an Sie und Ihr Vertrauen in uns. Es tut uns sehr leid, dass wir diesen Schritt gehen mussten und danken Ihnen dennoch für Ihr Verständnis.

Wir wünschen Ihnen von Herzen alles Gute!

Herzliche Grüße

Anja Fischer und das Team von Siglinde Fischer - Charming Places