Signatours Rejser ApS

In 2018 wird die Marke „Siglinde Fischer – Charming Places“ Tochter des gleichnamigen dänischen Unternehmens Signatours Rejser ApS und firmiert als Signatours Germany GmbH. Hinter dem Unternehmen steht das private Investmentunternehmen Braganza mit Sitz in Norwegen und Schweden. Signatours Rejser ApS wurde 2013 als Holdinggesellschaft der Marke Hideaways gegründet.

2015 wurde der Reiseanbieter In-Italia zusammen mit dem Italian Booking Service, einer IT-Plattform für Hotelmanagementsysteme und Buchungen, erworben. Das Unternehmen und seine Tochtergesellschaften haben Büros in Kopenhagen, Sizilien und Helsingborg. Neben der Entwicklung von Buchungs- und CRM / CMS-Systemen betreibt Signatours nun auch den Italian Booking Service Book47 / SYNC47, ein PMS (Property Management System) und einen Channel-Manager. Über 600 italienische Hotels haben Book47 implementiert, um ihre Immobilien und ihre Preise zu verwalten. Im Jahr 2016 erwarb das Braganza eigene Unternehmen „Escape“ eine Minderheitsbeteiligung an Signatours AS.

Im Juni 2018 wurde Escape zum alleinigen Eigentümer der dänischen Reiseveranstaltergruppe Signatours und damit auch der Signatours Germany GmbH mit der Marke Siglinde Fischer – Charming Places.

Signatours Rejser ApS 
Åbenrå 5, 4. sal
1124 København K
CVR: 38300199

Geschäftsführer:
Lars Henriksen