Individuelle Rundreisen in Portugal

 
 

Dieser kleine, westliche Zipfel von Europa hat sich zu einem überaus beliebten Urlaubsland entwickelt - und das zu Recht, denn Portugal hat enorm viel zu bieten. Traumhafte Strände mit bester Wasserqualität, herrliche Landschaften mit einer Harmonie zwischen Natur, Menschen und Tradition, charmante Boutiquehotels, luxuriöse Resorts und faszinierende Landhotels, geschichtsträchtige Städte mit unübersehbaren Spuren der arabischen Vergangenheit, eine schmackhafte Küche und sehr gute, entdeckenswerte Weine.

Und so einfach geht es:

  • Wählen Sie den ersten Ort aus, den Sie auf Ihrer Reise kennenlernen möchten, und suchen Sie Ihr persönliches Lieblingshotel und eine mögliche Alternative auf unserer Internetseite www.siglinde-fischer.de aus. Dazu benötigen wir von Ihnen den geplanten Aufenthaltszeitraum.
  • Entscheiden Sie sich für die weiteren Orte Ihrer Reise und die weiteren charmanten Hotels, die Sie gerne nutzen möchten, zusammen mit dem jeweiligen Zeitraum.
  • Nennen Sie uns Ihren Wunschflughafen und am besten eine Alternative.
  • Geben Sie uns an, ob Sie einen Mietwagen benötigen und in welcher Kategorie und ob Sie gegebenenfalls auch noch Transfers dazu benötigen.

Aus diesen Bausteinen planen wir in enger Abstimmung mit Ihnen eine Rundreise, die Sie noch lange in wundervoller Erinnerung behalten werden.

Wer die Schönheit des ganzen Landes kennenlernen möchte, braucht schon ein paar Wochen Urlaubs-Zeit, um das Land auch richtig kennen und lieben zu lernen. Falls man lediglich eine Woche Urlaub hat, ist es empfehlenswert, sich das eine Mal dem Norden und ein anderes Mal dem Süden von Portugal zu widmen. Nachfolgend einige Vorschläge für Rundreisen im Süden, an der berühmten Algarve. Wir kümmern uns um den Flug, den Mietwagen, gepflegte Boutiquehotels oder himmlisch gelegene Strandhotels und versorgen Sie mit ausreichend Tipps, etwa wo man gut isst, wo die schönsten Golfplätze liegen und, wenn Sie möchten, kümmern wir uns auch um Ihre "Teetime".

Ganzjährig mildes Klima - perfekt zum Golfen und mehr

Unumstritten gehört die Algarve zum gefragtesten Golfzentrum der Welt. In ganz Portugal gibt es mittlerweile mehr als neunzig Golfplätze, viele davon befinden sich im Süden des Landes und die meisten wurden von berühmten Golf-Architekten entworfen und angelegt. Natürlich kann man den ganzen Urlaub über von einem Golfplatz zum anderen fahren, aber wer dazu noch gerne die faszinierende Landschaft der Algarve kennenlernen möchte, der entscheidet sich für eine Rundreise, die beides beinhaltet.

Sie fliegen nach Faro, dort steht bereits Ihr Mietauto bereit, um Sie in ein schickes Luxus- oder Boutique-Hotel am Meer nach Vilamoura zu bringen. Im edlen Resort-Städtchen erwarten Sie traumhafte, naturbelassene Sandstrände, zahlreiche gepflegte Golfplätze und noble Restaurants, Bars und Nightclubs. Nach einem Erholungstag und einem Golftag fahren Sie mit dem Mietwagen weiter nach Albufeira, dem quirligsten aller Küstenorte entlang der Algarve. Bummeln Sie durch die reizenden Gassen der Altstadt und genießen Sie die einladende Atmosphäre dieses Touristenstädtchen in einer der zahlreichen Bars und Restaurants. Erholen Sie sich in einem stilvollen Boutiquehotel, bevor Sie auf Ihrer Rundreise am nächsten Tag nach Silves ins Landesinnere starten. Die charmante Festungsstadt war einst Hauptstadt der Algarve und liegt eingebettet in eine zauberhafte Hügellandschaft. Hier kann man noch das authentische Portugal erleben, ein echtes Kontrastprogramm zu den lebhaften Touristenorten am Meer. Kultur- und geschichtsinteressierten Reisenden wird es hier gewiss nicht langweilig!

Fischerorte, Sandstrände und historische Städte

Weiter geht die Reise mit Ihrem Mietwagen nach Alvor, einem typisch portugiesischen Fischerdorf, das sich im Verlauf der Zeit auch zu einem relativ bekannten Touristenort entwickelt hat. In unmittelbarer Nähe breiten sich die längsten Sandstrände des südlichen Portugals aus, die zu langen Strandspaziergängen einladen - und natürlich zum Baden und Sonnen. Abends genießen Sie den traditionellen Charakter des Ortes und vor allem köstliche Fischgerichte mit frischem Weißwein aus Portugal in einem der zahlreichen Restaurants. Alvor ist zwar belebt, aber keine Party-Stadt, hierher kommen gerne Familien mit Kindern oder Urlauber, die eher Ruhe und Erholung suchen statt wildem Nachtleben.

Von Alvor für Ihre Rundreise durch das südliche Portugal weiter nach Lagos, einer historisch geprägten Stadt und ein gutes Beispiel für eine perfekte Kombination aus Tradition harmonisch vereint mit Tourismus. Das Stadtzentrum mit dem Kopfsteinpflaster lockt mit zahlreichen guten, traditionellen Restaurants und Bars, die Strände sind gepflegt und rund um das Städtchen kann man viele Naturschönheiten wie spektakuläre Grotten und Meereshöhlen bestaunen. Ein liebenswertes Städtchen mit viel Charme und attraktiven Hotels, einfach ein perfekter Ort, um den Urlaub ausklingen zu lassen, bevor es wieder zurück nach Faro geht. Gerne können wir für Golfbegeisterte noch einen Anschlussaufenthalt einplanen.

>> Lesen Sie hier mehr über Individuelle Rundreisen

Mehr erfahren

Finde dein Charming Place - Urlaub mit Herz und Stil!
Traumhafte Hotels, Villen und Apartments - liebevoll ausgewählt für unvergessliche Momente!

Filter anwenden