Luxusurlaub an der Küste von Lissabon 

Es gibt nicht viele Metropolen weltweit mit so sensationellen Traumstränden in Stadtnähe, wie in Lissabon. Die Lissaboner Strände  bieten eine unglaubliche Vielfalt. Wilde Küstenabschnitte wechseln sich ab mit kilometerlangen weißen Sandstränden und der Atlantik begeistert mit kristallklarem Wasser und starken Wellen. Das alles sozusagen vor der Haustür der beeindruckenden Stadt Lissabon. Hier wird alles geboten, was man sich von einem Luxusurlaub erwartet, vor allem auch charmante Boutiquehotels, komfortable Luxushotels und schicke Luxusvillen. 

Sonnenbaden oder Wellenreiten? 

Die "Costa da Caparice" erreicht man nach gerade mal 10 Minuten, nachdem man Lissabon hinter sich gelassen hat. Die 30 Kilometer langen weißen Sandstrände sind perfekt für Familien mit Kindern, sind aber auch perfekt zum Sonnenbaden und um  lange Strandspaziergängen zu unternehmen. Beach-Bars laden zum Verweilen ein und trotz der Stadtnähe geht es hier ruhig zu und es wird, je weiter man südlich fährt, immer ruhiger. Der mondänste Strand, gleich neben dem Schloss Estoril und nahe dem größten Casino Europas, ist der "Praia do Tamariz". Auch dort sind die flachen Strände ideal für Familien mit Kindern, es ist aber auch möglich sich in Stand-up-Paddling, Canoeing oder im Segeln zu versuchen. Der "Praia de Galaphinhos" zählt zu den schönsten Stränden Europas,  dennoch ist der feine Sandstrand mit dem blaugrünen Wasser nicht überlaufen. Die Bucht gehört zum "Naturpark Arrábida" ist von bewaldeten Felsen umgeben. 

Windsurfer und Kitesurfer lockt schon eher der bekannte Lissaboner Strand "Praia do Guincho". Hier sind Wind und Wellen garantiert und das begeistert vor allem auch Wellenreiter. An diesem Eldorado für Wassersportler finden jedes Jahr nationale und internationale Wettbewerbe für Surfer und Kitesurfer statt. Wo so viel Sport getrieben wird, gibt es natürlich auch viele gute Kneipen und Restaurants, um sich zu stärken. Ein weiteres Highlight, die sensationellen Sonnenuntergänge. 

Entlang des Küstenabschnitts der "Serra de Sintra" gibt es noch weitere Superstrände mit zerklüfteten Klippen und romantischen Buchten mit Sandstränden. Da dieser Küstenabschnitt zum "Parque Natural de Sintra-Cascais" gehört, ist hier nicht viel bebaut worden und die beeindruckende Natur ist eine Wohltat für die Augen und die Seele. Auch hier bläst der Wind ordentlich und peitscht die Wellen empor, also perfekt für leidenschaftliche Wellenreiter & Co. 

Ob Strandurlaub, Surfurlaub oder Romantikurlaub und egal welcher Strand für Sie der Richtige ist, in unseren Luxusvillen oder Boutiquehotels können Sie nach dem Strandhappening in den mediterranen Gärten relaxen, im Pool schwimmen und Gourmets können in den Restaurants die heimische Küche und die vorzüglichen portugiesischen Weine genießen.  

>> Lesen Sie hier mehr über Luxusurlaub

Mehr erfahren

Optionale Reisedaten und Reisedauer bei allen Hotels möglich

Filter anwenden