Urlaub auf Madeira in Luxushotels

Liebevoll wird die Insel Madeira auch "Blumeninsel" genannt wegen der unglaublichen Vielfalt an wunderschönen mediterranen und exotischen Pflanzen. Die zauberhafte Insel gehört zu Portugal und hat unglaublich viel zu bieten. Allen voran ist Madeira ein Urlaubsparadies für Wanderer, Taucher, Segler, Canyoning, Surfer, Gleitschirmflieger und Naturliebhaber.

Unsere ausgesuchten Luxushotels in Toplage mit grandioser Aussicht und umgeben von üppig blühenden Parks sind genau das Richtige, um sich nach sportlichen Aktivitäten zu erholen. Sprechen Sie mit uns, wir beraten Sie gerne, welche Seite der Insel Madeira für Ihre Urlaubswünsche die beste ist.

Wandern inmitten einzigartiger Naturschönheiten

Madeira ist eine Insel für Menschen, die nicht den ganzen Tag am Strand liegen möchten, sondern den Urlaub nutzen, um sich tagsüber sportlich zu betätigen und abends mit allem Luxus im Hotel zu entspannen. Viele unsere luxuriösen Hotels bieten einen schönen Wellnessbereich, alle ein hervorragendes Restaurant, in welchem auch typische Speisen der Insel serviert werden, begleitet von einem der bekannten Madeira-Weine, die es von trocken bis süß gibt.

Am beliebtesten ist das Wandern entlang der Levadas, das sind künstlich angelegte Wasserkanäle, welche kreuz und quer die Insel durchziehen und das Wasser von Norden nach Süden transportieren. Entlang dieser Kanäle gibt es paradiesische Pfade in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, so dass auch weniger trainierte Urlauber ihren Spaß haben und geübte Wanderer ihre Herausforderungen finden. Man hat die Qual der Wahl, denn es gibt etwa 200 Levadas mit 3000 Kilometern Kanälen, hinzu kommen noch 40 Kilometer Wasserkanäle in Tunneln!

Stets geht es durch fantastische Landschaften mit Bergen, Wäldern, einer mediterranen Pflanzenvielfalt sowie durch hübsche, einladende Dörfer mit sympathischen Menschen. Nicht selten erleben Sie während Ihres Urlaubs auch, wie man auf Madeira feiert - das ganze Jahr hindurch finden überall auf der Insel kleinere und größere Feste statt, berühmt ist das Blumenfest.

Sie sind nicht sportlich? Auf Madeira werden Sie es!

Golfspielern stehen die 18-Loch-Golfplätze Santo da Serra Golf Club und Palheiro Golf zur Verfügung, beide eingebettet in die einzigartige Natur - somit erfordern diese Golfplätze nicht nur Spielgeschick, sondern auch eine trainierte Wadenmuskulatur.

Wasserratten unter den Urlaubern zieht es zum natürlichen Felsenpool in Porto Moniz oder man bucht gleich einen Katamaran-Ausflug, um einige grandiose Sehenswürdigkeiten der Insel wie Faja dos Padres und Calhau vom Meer aus zu betrachten oder Delphine und Wale zu beobachten. Für Taucher ist die Insel Madeira der absolute Hotspot. An mehreren Tauchstationen entlang der Küste, die meisten befinden sich in der Hauptstadt Funchal und in Canico de Baixo, kann man Tauchkurse verschiedener Schwierigkeitsstufen buchen und erfahrene Taucher können Tauchausflüge unternehmen.

Die Insel Madeira ist ein Traumziel für Angler, vor allem, wenn man von der Hochseefischerei begeistert ist - dann geht es mit entsprechend ausgestatteten Booten und einer erfahrenen Crew hinaus aufs Meer, wo es noch Fische gibt wie Gelbflossen-Thunfisch, weißen Thunfisch, Hammerhai und noch viele mehr. Ein unvergessliches Erlebnis für Petri-Jünger, welches man am Abend bei einem Gläschen Madeira, dem Wein der Insel, an der schicken Bar Ihres Luxushotels feiert.

>> Lesen Sie hier mehr über Urlaub auf Madeira

>> Lesen Sie hier mehr über Luxushotels

Mehr erfahren

Finde dein Charming Place - Urlaub mit Herz und Stil!
Traumhafte Hotels, Villen und Apartments - liebevoll ausgewählt für unvergessliche Momente!

Filter anwenden