marettimo_sizilien_modezar
Marettimo – Modezar wird Inselkönig
24. Mai 2012
cote_d_azur_koenigin
Die Côte d’Azur – Königin der Mittelmeerküsten
27. Mai 2012
piemont_10_tipps

Was man im Piemont unbedingt erleben und kosten muss – 10 individuelle Tipps aus unserem großen Erlebnis-Schatz:

1 ERLEBEN

“Lingotto” in Turin: Das ehemalige FIAT-Werk mit Teststrecke auf dem Gebäudedach ist heute Automuseum, Kulturzentrum, Shopping-Mall, Kino, Hotel, Messegelände und vieles mehr. Beispielhaft für die gelungene Restaurierung eines alten Industriekomplexes.

2 WANDERWEGE

Es gibt gut markierte Wanderwege in der Gegend von Barolo (“Sette Sentieri”, die sieben Wanderwege) sowie im gesamten Gebiet der Langhe.

3 APERITIF

Mit die besten gibt es im “Café Brasilera” oder im “Vincafe” in Alba (beide im Zentrum). Täglich vor dem Mittag- und Abendessen werden zum Aperitif zahlreiche Köstlichkeiten gereicht.

4 FIERA DEL TARTUFO BIANCO

Genießer aus der ganzen Welt strömen jedes Jahr im Oktober zur kleinen Trüffelmesse nach Alba, auf welcher dieser preziosen und raren Köstlichkeit, dem weißen Trüffel, gehuldigt wird.

5 DIE UNBEKANNTE SPEZIALITÄT

In der Heimat von “Nutella” (die Firma Ferrero sitzt in Alba) wird die Haselnuss auch in der traditionellen piemontesischen Küche viel und gerne verwendet. Unschlagbar ist das Haselnuss-Degustationsmenü bei Carlo Zarri in der Villa San Carlo in Cortemilia.

6 CASTELLO DI GRINZANE CAVOUR

Ein Klassiker, tolle Aussicht und Sitz der “Enoteca Regionale Piemontese” mit erstklassigem Weinangebot.

7 WEIN

Weinkeller-Besichtigung und Verkostung in zwei familär und sehr persönlich geführten Weingütern: “Cavallotto” in Castiglione Falletto, “Ca’ Romé” in Barbaresco.

8 ITALIENISCHE MOMENTE

Besuch des Wochenmarktes in Alba am Samstag Vormittag.

9 NOSTALGISCH

Ein Besuch bei Herrenfriseur Marco in Cortemilia (direkt neben dem Hotel Villa San Carlo) ist ein sympathisches Erlebnis. Der Laden ist original im Stil der 70er Jahre gehalten, Marco ist ein klasse Friseur und glühender Anhänger des FC Turin (was vor allem heißt: ein engagierter Gegner von Juventus Turin).

10 PASTA

Beste piemontesische Qualität gibt es bei “Alfieri” in Magliano Alfieri.

 

Jörg Fischer
Jörg Fischer
Leitung Produktmanagement, "Let it Roll".

Jörg kennt fast alle Zielgebiete wie seine Westentasche und hat fast alle Ferienhäuser und Hotels persönlich inspiziert.

Manche Dinge ändern sich, andere nicht. Für Jörg galt schon immer: Vorliebe für gutes Essen und sehr gute Weine, für komfortables Reisen sowie eine echte Abneigung gegen sportliche Betätigung. Dinge die sich ändern: So manches Hobby - erst unlängst musste die geliebte "Ducati Sportclassic" einer kleinen Sammlung an amerikanischen Gibson- und Fender-Gitarren weichen.