elba_staedte_orte
Die wichtigsten Orte auf Elba
11. November 2012
elba_einkaufen
Einkaufen auf Elba
13. November 2012
elba_allgemein

Allgemeine Informationen zu Elba

Klima

Die Sommer auf Elba sind heiß und trocken, die Winter mild und oft sehr feucht. Wer mehr Gewicht aufs Wandern und Entdecken legt, ist mit dem Frühjahr und Herbst als Reisezeit am besten bedient, zumal im Frühling die gesamte Insel in Blüte steht. Für Aktivitäten am und im Wasser empfiehlt sich der Sommer.

Jan

Feb

Mar

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Tagestemperatur

12

13

15

20

23

26

28

29

26

23

17

14

Nachttemperatur

6

7

8

11

14

18

21

20

18

14

11

8

Sonnenstunden/Tag

3

4

5

7

9

10

10

10

8

6

4

3

Niederschlagstage/Monat

7

7

7

6

5

2

1

2

5

6

8

9

Wassertemperatur

14

13

13

19

20

24

26

27

24

20

17

15

Kriminalität

Die Kriminalität auf der Insel Elba beschränkt sich in der Regel auf kleinere Sachdelikte wie Taschendiebstahl oder Pkw-Aufbrüche. In belebten Städten und auf Märkten empfiehlt es sich, auf Tasche und Geldbeutel zu achten.

Literatur

Marlene de Blasi: “Tausend Tage in der Toskana”, München 2007

Christoph Hennig: “Wandern in der Toscana”, Ostfildern 2007

Iris Origo: “Toskanisches Tagebuch 1943/44”, München 1991

Museen

Museen sind auf Elba im Allgemeinen von Dienstag bis Samstag von 9.00-19.00 Uhr geöffnet, sonntags oft am Vormittag.

Straßenverkehr

Die üblichen Routen nach Florenz sind aus Deutschland und Österreich über Innsbruck und den Brenner nach Verona und Bologna, aus der Schweiz über St. Gotthard nach Mailand, Parma und Bologna, von dort die tunnelreiche A1 nach Florenz.

Die Autofähre nach Elba legt in Piombino ab. Es bestehen Verbindungen zu den Häfen Portoferraio, Cavo und Rio Marina.

Telefonieren

Das allgemeine Telefonnetz auf Elba ist gut ausgebaut, auch in kleineren Ortschaften finden sich Telefonzellen. Für diese benötigt man in der Regel jedoch Telefonkarten, die zum Beispiel am Kiosk, im Tabakladen, in einer Bar oder an Tankstellen erhältlich sind. Vor der ersten Nutzung muss man die perforierte Ecke der Telefonkarte abreißen.

Konsulate

Honorarkonsulat der Bundesrepublik Deutschland: Corsi dei Tintori 3, 50122 Florenz, Tel. 0039 055 2343543

Honorarkonsulat der Republik Österreich: Lungarno A. Vespucci 58, 50123 Florenz, Tel. 0039 055 2654222

Schweizerisches Konsulat: Piazzale Galileo 5, 50125 Florenz, Tel. 0039 055 222434

Andrea Wohllaib
Andrea Wohllaib
Unsere Expertin für Italien, Griechenland und Kroatien, "Biturbo".

Andrea Wohllaibs auffälligstes Merkmal im Arbeitsalltag ist ihre Abwesenheit: Wenn sie nicht da ist, türmen sich überall Stapel an zu erledigender Arbeit. Andrea ist berüchtigt für ihre Effizienz, die - einem Turbolader beim Verbrennungsmotor ähnlich - ab einer bestimmten Drehzahl einsetzt und dann ordentlich für Druck sorgt.