sardinien_steadte_orte
Die wichtigsten Städte Sardiniens
11. Dezember 2012
sardinien_einkaufen
Einkaufen auf Sardinien
13. Dezember 2012
sardinien_allgemein

Allgemeine Informationen zu Sardinien

Klima

Grundsätzlich herrscht in Sardinien ein vorwiegend sonniges und mildes maritimes Klima, das von den Luftmassen Afrikas und des Atlantiks beeinflusst wird. Die schönste Reisezeit ist im Frühjahr oder im Spätsommer, wenn die Temperaturen nicht zu heiß sind und die Insel nicht zu überlaufen, Restaurants und Hotels aber dennoch geöffnet sind.

Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Maximal-Temperatur 14 16 17 19 24 27 30 30 28 23 19 16
Minimal-Temperatur 6 7 9 11 14 18 20 21 19 14 11 8
Sonnen-Stunden 4 4 6 7 9 9 11 10 8 6 4 3
Wasser-Temperatur 14 13 14 15 18 21 23 24 23 21 19 15
Regentage 8 7 7 5 3 1 0 1 3 6 9 9

Kriminalität

Sardinien ist ein relativ sicheres Reiseziel, die Kriminalität ist vergleichsweise gering.

Literatur

Flavio Soriga: “Der schwarze Regen”, Luchterhand, 2007

D. H. Lawrence: “Das Meer und Sardinien”, Diogenes, 2007

Rosa Cerrato: “Der Fluch vom Valle della Luna”, Aufbau Verlag GmbH, 2011

Straßenverkehr

Sardinien lässt sich am besten mit dem Auto erkunden, es gibt aber auch beliebte Motorradstrecken. Das Straßennetz der Insel ist relativ gut ausgebaut, eine schnelle und empfehlenswerte Verbindung quer durch die Insel ist die gebührenfreie Schnellstraße SS131. Auf den schmalen, kurvigen Straßen des Landesinneren ist es ratsam, vorsichtig und ganz rechts zu fahren.

Telefonieren

Telefonkarten sind in Postämtern, Tabakläden und bei Zeitungshändlern erhältlich. Das Mobilfunknetz auf Sardinien ist gut ausgebaut.

Konsulate

Deutsche Botschaft: Via San Martino della Battaglia 4, 00185 Rom, Tel. 0039 06 49 21 31

Österreichische Botschaft: Via Pergolesi 3, 00198 Rom, Tel. 0039 068 44 01 41

Schweizer Botschaft: Via Barnaba Oriani 61, 00197 Rom, Tel. 0039 06 80 95 71

Eleonora Brescia
Eleonora Brescia
Unsere Expertin für Mittel- und Süditalien, Griechenland sowie Kroatien, "Forza Azzurri".

Zusammenfassend gibt es über Eleonora Brescia zu sagen: Eleonora ist Vollblut-Italienerin. Eleonora ist ein Sprachgenie. Eleonora hat ein Gedächtnis wie ein Elefant. Eleonora hat eine Auffassungsgabe wie Steve Hawking. Eleonora ist in allem, was sie macht, so schnell wie ein Gepard. Eleonora ist sehr beliebt. Eleonora bewegt sich in Sachen Sympathie und Ausstrahlung in der Gottschalk-Liga. Sie ist mindestens so witzig wie Mr. Bean. Im Berufsleben ist sie "most wanted" und erfolgreich. Punkt.