Berühmte Restaurants in der Toskana

toskana_allgemein
Allgemeines zur Toskana
14. Januar 2013
toskana_veranstaltungen
Veranstaltungen in der Toskana
18. Januar 2013
toskana_restaurant_top

Restaurants im gehobenen Segment

Enoteca Pinchiorri in Florenz: der beste Weinkeller Italiens, 3 Michelin-Sterne, sehr teuer

La Tenda Rossa in San Casciano in Val di Pesa: mal einen, mal zwei Michelin-Sterne, jedenfalls immer sehr gut

Osteria di Passignano in Tavarnelle Val di Pesa: typisches Lokal, gehobene toskanische Küche, gehört dem Weinproduzenten Antinori

Arnolfo in Colle di Val d’Elsa: 1 Michelin Stern, erträgliche Preise

La Bottega del 30 in Castelnuovo Berardenga: gepflegt, traditionell, schöne Atmosphäre

La Pineta in Bibbona bei Livorno: bestes Fischlokal der Toskana

Osteria Le Logge in Siena: bekanntestes Lokal der Stadt, sehr suggestive Atmosphäre

Bracali in Massa Marittima: berühmt für delikate Lammspezialitäten

Karl Fischer
Karl Fischer
Gründer, "Der Artifex".

Karl Fischer war schon immer ein sehr umtriebiger Mensch, auf seine ureigene, sympathische Art und Weise. Der geborene Allgäuer hat auch immer konsequent das Credo verfolgt, authentisch und lebensbejahend zu sein, immer mit beiden Beinen (Füßen - würde er sagen) auf dem Boden bleibend. Es war tatsächlich Karl Fischer, der 1983 die Geschäftsidee mit der Agentur für Ferienwohnungen hatte und es war Karl Fischer, der konsequent die Infrastruktur für den Erfolg der Firma schuf.