Burgund – für Schlemmer und Genießer!

apulien_urlaub_trullo_trulli
Urlaub im Trullo
26. Juli 2012
griechenland_gleichung_urlaub
Die Griechenland-Gleichung
28. Juli 2012
burgund_genuss_wein

Warum in die Ferne schweifen wenn das Gute liegt so nah! Von Freiburg im Breisgau aus benötigt man mit dem Auto weniger als drei Stunden, von Stuttgart sind es ungefähr vier, von Frankfurt und Köln etwa fünf Stunden, aus dem Großraum München ist man circa sechs Stunden unterwegs. Nach Beaune, einem wunderschönen, malerischen Städtchen im Herzen des Burgund. Beaune liegt ziemlich genau in der Mitte der Côte d’Or, einer 50 Kilometer langen Hügelkette südlich von Dijon, der Residenz der Herzöge von Burgund.

Die Côte d’Or ist den piemontesischen Langhe-Hügeln kulinarisch mindestens ebenbürtig, kulturell jedoch deutlich überlegen. Und eben auch viel näher! Gönnen Sie sich doch ein (verlängertes) Wochenende in der Heimat der besten Weine der Welt!

Beaune

23.000 Einwohner, ein lebendiges Städtchen mit erstklassigem gastronomischen Angebot, einem alten Stadtkern, schönen Hotels, vielerlei Geschäften. Unbedingt sehenswert: das berühmte Hospiz von Beaune. Idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Weinhügel.

Dijon

150.000 Einwohner, ein wunderschönes Stadtbild geprägt vom mächtigen Herzogspalast, von Straßenzügen mit charakteristischen Fachwerkhäusern, den bunten flämischen Dächern und einem regen kulturellen Leben.

Die Weine

Rot- und Weißweine aus dem Burgund gehören zu den begehrtesten Tropfen weltweit. Erstere werden vornehmlich aus der Pinot Noir-Traube (auf deutsch: Spätburgunder) gewonnen, zweitere sind in der Regel Chardonnay. Die berühmten Winzerdörfer wie Pommard, Meursault, Chassagne-Montrachet, Puligny-Montrachet, Gevrey-Chamertin, Vougeot  und Vosne-Romanée genießen Weltruf. Genaueres im Internet unter www.weine-aus-dem-burgund.de

Restaurants

Das kulinarische Angebot könnte besser nicht sein! Von der einfachen Brasserie bis zum Drei-Sterne-Gourmettempel gibt es alles. Und dabei meist durchaus erschwinglich. Wir empfehlen die vom Michelin-Führer mit einem “BIP Gourmand” (für sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis) ausgezeichneten Restaurants wie das “Restaurant Christian Quenel” in Flagey.

Jörg Fischer
Jörg Fischer
Leitung Produktmanagement, "Let it Roll".

Jörg kennt fast alle Zielgebiete wie seine Westentasche und hat fast alle Ferienhäuser und Hotels persönlich inspiziert.

Manche Dinge ändern sich, andere nicht. Für Jörg galt schon immer: Vorliebe für gutes Essen und sehr gute Weine, für komfortables Reisen sowie eine echte Abneigung gegen sportliche Betätigung. Dinge die sich ändern: So manches Hobby - erst unlängst musste die geliebte "Ducati Sportclassic" einer kleinen Sammlung an amerikanischen Gibson- und Fender-Gitarren weichen.