elba_insel
Elba
29. November 2013
cote_azur
Côte d’Azur
13. Dezember 2013

Die südtoskanische Kleinstadt Capalbio liegt in der Maremma, nur wenige Kilometer von der Küste entfernt, und ging aus einer mittelalterlichen Festung hervor. Innerhalb der Stadtmauern von Capalbio spürt man auch heute noch die Atmosphäre vergangener Jahrhunderte, etwa beim Schlendern durch kleine Gassen, über Plätze und entlang historischer Bauwerke. Hier fühlt man sich direkt ins Mittelalter zurückversetzt.

Die Umgebung von Capalbio bezaubert durch die eindrucksvolle Landschaft der Maremma, einem Landstrich, der reich ist an Geschichte und Tradition, an leckeren Spezialitäten und erstklassigen Weinen.

Besonderheiten

Capalbio ist ein Ort, der die Jagdleidenschaft weckt, ein Ort, der zahlreiche Dichter und Maler begeisterte, in dem Giacomo Puccini angeblich seinen “Turandot” schrieb und in dem die Künstlerin  Niki de Saint Phalle ihren “Tarot Garten” geschaffen hat.

In den 1970er Jahren entwickelte sich das Städtchen zum beliebten Urlaubsziel von Intellektuellen, Politikern und Journalisten, die nach Capalbio kamen, um sich von ihrer Arbeit zu erholen (Capalbio ist etwa 100 km von Rom entfernt). Von da an wurde der Ort zu einer Art von natürlichem Reservat der Linken, ein Urlaubsziel für “politische” Touristen. Dies verlieh der Gegend eine besondere Eleganz, welche auch Kunstkritiker, Schauspieler, Sänger und Regisseure anlockte – und was die Immobilienpreise entsprechend in die Höhe trieb.

So ist Capalbio einerseits nicht nur ein recht einsam gelegener Ort inmitten ursprünglicher Natur, sondern andererseits auch lebendig und mondän mit berühmten Persönlichkeiten, Festen und Events. Hier herrschen nicht nur Geschichte und tief verwurzelte Tradition, Capalbio ist auch ein modernes, intellektuelles Zentrum.

Unterkünfte

Das wunderschöne Anwesen “Locanda Rossa” bietet exklusive Ferienwohnungen und Hotelzimmer, Entspannung und Ruhe sind hier garantiert. Der “Agriturismo Ghiaccio Bosco” bietet Übernachtungsmöglichkeiten in familiärer Atmosphäre und wird umgeben von einer sehr schönen Gartenanlage. Etwas weiter entfernt ist der “Agriturismo Quercia Rossa”, der in herrlicher Panoramalage liegt und lediglich sechs stilvolle Gästezimmer umfasst.

Stefanie Jehle
Stefanie Jehle
Backoffice, Content-Management & Administration, "Voyage, Voyage".

Die im Jahr 1987 noch auf Vinyl erschienene Hit-Single der französischen Sängerin Desireless sagt so manches aus über das Wesen und die Präferenzen von Stefanie Jehle. Zunächst: Reisen ist ihre Passion. Dabei führt sie ihre spontane Neugierde auch an die entlegensten Orte dieser Welt. Ihre persönliche Lieblings-Destination ist jedoch Frankreich. Nicht nur deshalb, weil Stefanie so gut französisch spricht (ihr Englisch und Italienisch sind allerdings nur unwesentlich schlechter), es ist einfach die Lebensart unserer westlichen Nachbarn, die ihr so gut gefällt.