dalmatien_kroatien_region
Region – Dalmatien
14. Februar 2013
dalmatien_strand
Die Strände Dalmatiens
16. Februar 2013
dalmatien_geschichte

Auf dem Gebiet der heutigen Region Dalmatien lebten im Altertum illyrische Stämme, darunter auch die Dalmaten (Dalmatier). Auf den Inseln und an der Küste gab es bereits im 5. Jahrhundert v. Chr. griechische Kolonien. Nachdem die Dalmaten durch die Römer unterworfen wurden, gründete Augustus die Provinz Dalmatia. Im Jahr 481 wurde das Gebiet von Odoaker unterworfen. Nach dessen Tod fiel die Region erst unter die Herrschaft des gotischen Königs, dann dem oströmischen Reich zu und wurde schließlich 595 von Slawen geplündert.

Im Landesinneren siedelten sich im Laufe der Zeit die Slawen an, während die römisch-lateinische Bevölkerung an der Küste, wie zum Beispiel in Ragusa, dem heutigen Dubrovnik, Schutz suchten. Im Hinterland entstanden slawische Staaten, darunter auch das Kroatische Fürstentum. Mit der Entwicklung des Handels kam es nach und nach zu einer Vermischung der Bevölkerung. Gleichzeitig nahm die Macht des Kroatischen Fürstentums, später Königreich, zu und es erweiterte sein Gebiet über das nördliche und mittlere Dalmatien.

In ständiger Konkurrenz mit Ungarn hatte die Republik Venedig für eine gewisse Zeit, unterbrochen von den Türkenkriegen, die Herrschaft über Dalmatien, bis zu ihrem Fall im Jahre 1797. In Folge gab es viele Auseinandersetzungen um das Gebiet. Nach dem zweiten Weltkrieg bildete Dalmatien einen Teil Jugoslawiens, dem Reich Titos. Im Zuge des Balkankrieges zerbrach dieses Reich jedoch und Dalmatien gehört seither zu Kroatien.

Eleonora Brescia
Eleonora Brescia
Unsere Expertin für Mittel- und Süditalien, Griechenland sowie Kroatien, "Forza Azzurri".

Zusammenfassend gibt es über Eleonora Brescia zu sagen: Eleonora ist Vollblut-Italienerin. Eleonora ist ein Sprachgenie. Eleonora hat ein Gedächtnis wie ein Elefant. Eleonora hat eine Auffassungsgabe wie Steve Hawking. Eleonora ist in allem, was sie macht, so schnell wie ein Gepard. Eleonora ist sehr beliebt. Eleonora bewegt sich in Sachen Sympathie und Ausstrahlung in der Gottschalk-Liga. Sie ist mindestens so witzig wie Mr. Bean. Im Berufsleben ist sie "most wanted" und erfolgreich. Punkt.