kreta_griechenland_natur_kultur
Kreta
3. Mai 2013
andalusien_rundreise_entdecken
Andalusien per Rundreise entdecken
5. Juli 2013
toskana_geschichte_kultur

Die Toskana war ursprünglich Etruskerland, diese besiedelten etwa ab dem Jahr 2000 vor unserer Zeit insbesondere den südlicheren Teil der Region. Nach und nach gingen etruskische Traditionen in römische über und waren ein wichtiger Teil des römischen Reiches. Nach dessen Verfall geriet das Land unter die Herrschaft Karls des Großen und war damit über lange Zeit im Herrschaftsgebiet des Deutschen Reiches.

Eigene Herrscher und dessen Gesetze

Etwa ab dem 11. Jahrhundert entwickelten sich in der ganzen Toskana Stadtrepubliken mit selbstständigen Herrschern und Gesetzen. Die wichtigsten Stadtrepubliken waren Pisa, Siena und, allen voran, Florenz. Zeitweise waren sich diese Stadtrepubliken spinnefeind unter führten gegeneinander Kriege, was mit der Einnahme der Stadt Pisa durch Florenz Anfang des 15. Jahrhunderts endete.

Herscherfamilie Medici

Gerade Florenz war über mehrere Jahrhunderte politisch, wirtschaftlich und natürlich kulturell das Zentrum der damaligen Welt, auch dank der mächtigen Herrscherfamilie Medici, welche die Geschicke der Stadt leitete und deren Mitglieder sich als weitsichtige Kaufleute und Kunstmäzene in die Weltgeschichte eingeschrieben haben.

Florenz war die Hauptstadt Italiens

Ab dem 18. Jahrhundert gehörte Florenz bis zur Gründung Italiens im Jahr 1866 zum Habsburgerreich. Nach dessen Gründung war Florenz sogar für wenige Jahre Hauptstadt Italiens.

Jörg Fischer
Jörg Fischer
Leitung Produktmanagement, "Let it Roll".

Jörg kennt fast alle Zielgebiete wie seine Westentasche und hat fast alle Ferienhäuser und Hotels persönlich inspiziert.

Manche Dinge ändern sich, andere nicht. Für Jörg galt schon immer: Vorliebe für gutes Essen und sehr gute Weine, für komfortables Reisen sowie eine echte Abneigung gegen sportliche Betätigung. Dinge die sich ändern: So manches Hobby - erst unlängst musste die geliebte "Ducati Sportclassic" einer kleinen Sammlung an amerikanischen Gibson- und Fender-Gitarren weichen.