cote_d_azur_einkaufen
Einkaufen an der Côte d’Azur
13. Oktober 2012
cote_d_azur_veranstaltungen
Veranstaltungen an der Côte d’Azur
15. Oktober 2012
cote_d_azur_kueche

Leichte, gesunde Küche

Die Küche ist generell leicht und gesund. In Meernähe werden bevorzugt Fisch und Meeresfrüchte sowie Gemüse in allen Variationen gegessen. Die Region verfügt über eine unglaubliche Vielfalt an Kräutern und Gewürzen, von Fenchel und Lorbeer über Salbei und Basilikum bis hin zu Rosmarin und Thymian. Im bergigen Hinterland findet man meist Lammfleisch auf dem Teller, weiterhin wird hier Ziegen- und Schafskäse hergestellt.

Fischsuppen und Zwiebelkuchen

Typische Gerichte der Côte d’Azur sind zum Beispiel die Bouillabaisse, eine eintopfähnliche Fischsuppe mit Gemüse, Ratatouille, ein Gemüseeintopf oder Pissaladiere, ein Zwiebelkuchen.

Wein muss sein

Fehlen darf beim Essen natürlich nicht der Wein, zahlreiche Restaurants haben einen Weinkeller mit heimischen Weinen vorzuweisen. Die Region hat im französischen Durchschnitt vergleichsweise viele Sterneköche, darunter auch Alain Ducasse, der gleich mehrere Spitzenrestaurants aufgebaut hat.

Antonella Caradonna
Antonella Caradonna
Produktmanagement Italien, "La Dottoressa".

Bereits als Studentin der Uni Pisa jobbte Antonella Caradonna während der Semesterferien in unserem Büro in Montaione. Sie kümmerte sich um die Kundenbetreuung vor Ort und lernte die Tourismus-Branche von ihrer praktischen Seite kennen: Was sind die Belange und Erwartungen von Urlaubern aus deutschsprachigen Ländern in Italien, was macht sie glücklich und was sorgt für Unmut?