latium_einkaufen
Einkaufen in der Region Latium
26. Dezember 2012
latium_veranstaltungen
Veranstaltungen im Latium
28. Dezember 2012
latium_kueche

Bruschetta und Nudelgerichte

Die Küche im Latium ist einfach und bodenständig und wird von traditionellen Gerichten geprägt. Als Antipasti wird oft Bruschetta gereicht, der erste Gang besteht meist aus einer Reihe diverser Nudelgerichten oder Risotto. An der Küste findet man jegliche Sorten von Muscheln, Fisch und Langusten, in den Bergregionen vermehrt Wild, Lamm oder Geflügel.

Mozzarella, Mortadella und die Schafe

Da die Schafe in der Regel den Sommer in den Bergen verbringen, ist das Fleisch besonders aromatisch und Lammgerichte daher eine Delikatesse der Region. Im Süden der Region wird Mozzarella produziert. Sehr bekannt ist auch die dort geräucherte Mortadella.

Weinlieferung nach Rom

Der Weinbau hat eine lange Tradition. Schon in der Antike belieferte die Region Rom mit Weinen. Die im Latium angebauten Weine werden weltweit hoch geschätzt, vor allem die Weißweine vom Bolsena-See und den Albaner Bergen.

Jörg Fischer
Jörg Fischer
Leitung Produktmanagement, "Let it Roll".

Jörg kennt fast alle Zielgebiete wie seine Westentasche und hat fast alle Ferienhäuser und Hotels persönlich inspiziert.

Manche Dinge ändern sich, andere nicht. Für Jörg galt schon immer: Vorliebe für gutes Essen und sehr gute Weine, für komfortables Reisen sowie eine echte Abneigung gegen sportliche Betätigung. Dinge die sich ändern: So manches Hobby - erst unlängst musste die geliebte "Ducati Sportclassic" einer kleinen Sammlung an amerikanischen Gibson- und Fender-Gitarren weichen.