elba_strand
Strände auf Elba
10. November 2012
elba_allgemein
Allgemeines zu Elba
12. November 2012
elba_staedte_orte

Portoferraio

Portoferraio ist Hauptstadt der Insel mit dem größten Hafen, der die wichtigsten Fährverbindungen vom Italienischen Festland bedient. Sehenswert ist das Napoleon-Museum, die Winterresidenz von Napoleon sowie die Festungen, die einst zum Schutz der Insel gebaut wurden.

Capoliveri

Capoliveri liegt auf einem Hügel etwa 170 m über dem Meer. Von oben bietet sich ein traumhafter Ausblick über das malerische Capoliveri, den Hafen sowie die Bucht.

Marina di Campo

Marina di Campo an der Südküste Elbas war früher ein Fischerdorf und heute vor allem wegen seines schönen Strandes bekannt, an dem sich auch eine Tauchbasis befindet. Sehenswert ist auch ein Wachturm aus der Zeit der Medici.

Marciana Marina

Marciana Marina wird von einem gut ausgebauten Yachthafen dominiert. Von dort aus sind Fahrten mit Glasbodenbooten möglich, außerdem kann man vom Ort in eine kleine Seilbahn einsteigen, die auf den 1019 Meter hohen Monte Capanne hinaufführt.

Andrea Wohllaib
Andrea Wohllaib
Unsere Expertin für Italien, Griechenland und Kroatien, "Biturbo".

Andrea Wohllaibs auffälligstes Merkmal im Arbeitsalltag ist ihre Abwesenheit: Wenn sie nicht da ist, türmen sich überall Stapel an zu erledigender Arbeit. Andrea ist berüchtigt für ihre Effizienz, die - einem Turbolader beim Verbrennungsmotor ähnlich - ab einer bestimmten Drehzahl einsetzt und dann ordentlich für Druck sorgt.