Die wichtigsten Städte Venetiens

venetien_straende
Strände der Region Venetien
9. September 2012
venetien_allgemein
Allgemeines zu Venetien
11. September 2012
venetien_staedte_orte

Venedig

Venedigist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und der Region Venetien und besitzt circa 270.600 Einwohner auf einer Fläche von knapp 415 km². Für viele die schönste Stadt der Welt, hat sie einen eigenen Stil in der Baugeschichte hervorgebracht, die sogenannte venezianische Gotik mit ihren spitzbogigen Fenstern und Arkaden.

Padua

Padua ist eine der ältesten Städte Italiens, besitzt heute etwa 214.000 Einwohner und ist eine bedeutende Universitätsstadt. Im Kern hat Padua seine mittelalterlichen Strukturen mit gewundenen Straßen und langen Laubengängen behalten.

Treviso

Treviso ist sowohl durch die herrlichen Paläste als auch durch die Textilindustrie (Benetton) bekannt.

Vicenza

Die eindrucksvolle Stadt Vicenza ist ein beliebtes Ausflugsziel vor allem aufgrund der Zeugnisse des bekannten Renaissance-Architekten Andrea Palladio.

Verona

Die Nähe zum Gardasee, die römische Arena und die antiken Paläste machen auch Verona zum Anziehungspunkt.

Jörg Fischer
Jörg Fischer
Leitung Produktmanagement, "Let it Roll".

Jörg kennt fast alle Zielgebiete wie seine Westentasche und hat fast alle Ferienhäuser und Hotels persönlich inspiziert.

Manche Dinge ändern sich, andere nicht. Für Jörg galt schon immer: Vorliebe für gutes Essen und sehr gute Weine, für komfortables Reisen sowie eine echte Abneigung gegen sportliche Betätigung. Dinge die sich ändern: So manches Hobby - erst unlängst musste die geliebte "Ducati Sportclassic" einer kleinen Sammlung an amerikanischen Gibson- und Fender-Gitarren weichen.