provence_region
Region – Provence
29. Januar 2013
provence_strand
Strände in der Provence
31. Januar 2013
provence_geschichte

Die ersten Bewohner

Nachdem das Gebiet der Provence zwischen Alpen, der Rhone und dem Meer über Jahrhunderte von Ligurern, Kelten und Griechen besiedelt war, erlebte es unter der Herrschaft von Julius Caesar Mitte des 1. Jahrhunderts vor Christus eine Blütezeit. Die Römer nannten das Gebiet damals “Provincia”. Aus diesem Begriff ist der heutige Name Provence entstanden.

Alle wollen die Provence

Nach dem Untergang des Römischen Reiches im 5. Jahrhundert fielen verschiedene Völker in das Gebiet ein. Darunter waren die Westgoten, Burgunder und Ostgoten. Die Araber, die bereits Herrschaft über die Iberische Halbinsel hatten, wurden im 8. Jahrhundert besiegt.

Provence – Sitz der katholischen Kirche

Die Katholische Kirche hat während des 14. Jahrhunderts unter französisch-stämmigen Päpsten ihren Sitz von Rom nach Avignon verlegt und verschaffte so der Stadt und der ganzen Region einen enormen Aufschwung. Die Provence wurde im Jahr 1481 Teil Frankreichs, während Avignon jedoch bis zur Französischen Revolution zum Papsttum gehörte.

Stefanie Jehle
Stefanie Jehle
Backoffice, Content-Management & Administration, "Voyage, Voyage".

Die im Jahr 1987 noch auf Vinyl erschienene Hit-Single der französischen Sängerin Desireless sagt so manches aus über das Wesen und die Präferenzen von Stefanie Jehle. Zunächst: Reisen ist ihre Passion. Dabei führt sie ihre spontane Neugierde auch an die entlegensten Orte dieser Welt. Ihre persönliche Lieblings-Destination ist jedoch Frankreich. Nicht nur deshalb, weil Stefanie so gut französisch spricht (ihr Englisch und Italienisch sind allerdings nur unwesentlich schlechter), es ist einfach die Lebensart unserer westlichen Nachbarn, die ihr so gut gefällt.