BERATUNG & KONTAKT

+49 7355 93360

fixedicon
fixedicon
fixedicon

Jetzt anrufen

+49 7355 93360

fixedicon

Zum

Kontaktformular

Startseite
schließen

Bester Preis & Premium Service

Kundenbewertung

7124 Kunden bewerten uns mit der Note 4,8/5 (Stand November 2016)

Wie beurteilen Sie die Beratung und Kompetenz unserer Mitarbeiter

4,9/5

Abwicklung des Reservierungsvorganges

4,8/5

Freundlichkeit unserer Mitarbeiter

4,8/5

Beschreibung des Domizils oder der Reise im Katalog/Webseite

4,7/5

Qualität und Umfang der Reiseunterlagen

4,6/5


Bester Preis

Falls Sie eines unserer Angebote zu einem günstigeren Preis entdeckt haben, werden wir uns bemühen, mindestens die gleichen Konditionen anzubieten.


Bitte schicken Sie eine E-Mail an info@siglinde-fischer.de mit folgendem Inhalt:

  • Ihr Name und Ihre Telefonnummer
  • Die Internetadresse mit dem günstigeren Angebot und einen Screenshot des Angebotes (Screenshot: Kopie des Bildschirms, auszulösen über Alt + Druck, einfügen in ein Word-Dokument über Strg + V)

 


Kompetenz individuelle Beratung und Service

  • Wir bereisen regelmäßig und ausführlich unsere Zielgebiete, denn nur durch intensive Erfahrung lernt man Land, Leute und deren Gebräuche kennen
  • Dazu gehört auch, dass wir jedes Hotel, jede Villa oder Ferienresidenz persönlich inspizieren. Genau deshalb sind Sie bei uns in der Beratung gut aufgehoben. Guter Service macht eben den Unterschied!

 


Rechtssicherheit und Notfall-Hilfe!

Sollte es während Ihres Urlaubs zu unerwarteten Schwierigkeiten kommen, genießen Sie bei einer Buchung über uns folgende Vorteile:

  • Sie haben einen deutschen Ansprechpartner
  • Sie können fast rund um die Uhr auf unsere Assistenz per Telefon-Notruf-Hotline zurückgreifen und Sie werden von der Geschäftsführungsebene persönlich betreut!
  • Alle Rechtsansprüche können an den Reisemittler Siglinde Fischer GmbH & Co.KG in Deutschland gestellt werden, der stellvertretend für seine Leistungsträger über eine vollumfängliche Haftpflichtversicherung verfügt
  • Sicherung Ihrer Zahlungen (Anzahlung und Restzahlungen) über einen Sicherungsschein (bei Insolvenz eines Leistungsträgers sind alle Zahlungen versichert)
 
 
 

Istrien mit Sehenswürdigkeiten

23.08.2012

Istrien


Die Halbinsel Istrien liegt an der nördlichen Adriaküste und gehört überwiegend zu Kroatien, nur kleine Teile im Norden gehört zu Slowenien sowie zu Italien. Die Halbinsel besteht in geologischer Hinsicht überwiegend aus Kalkstein, die Küstenlinie ist, wie etwa am Limski-Kanal, oft tief eingeschnitten und hat einen fjordähnlichen Charakter.

Das Landesinnere ist eher dünn besiedelt, die Bevölkerung lebt zum größten Teil an der Küste. Die größte Stadt in Istrien ist Pula, das mittelalterliche Hum ist die kleinste Stadt Istriens und auch offiziell die kleinste Stadt der Welt. Die bedeutendsten Städte im Inneren Istriens sind Buzet, Motovun, Buje und Groznjan; im mittleren und nördlichen Teil des Landesinneren liegen die Ortschaften oft auf markanten Hügeln, was besonders malerisch wirkt. An der Küste Istriens befinden sich die bekanntesten kroatischen Badeorte Porec, Medulin, Lovran, Rovinj, Icici, Umag, Opatija und Medveja.

Die Bevölkerung lebt überwiegend vom Tourismus, ein traditioneller Wirtschaftszweig, der bis ins 19. Jahrhundert zurückgeht, sowie von der Landwirtschaft. In Istrien wird intensiv Weinbau betrieben, es werden überwiegend die Sorten Malvazija (Malvasier) und Teran angebaut. Das milde Klima begünstigt den Weinanbau, jährlich gibt es etwa 2380 Sonnenstunden, die Winter sind mild und die Sommer nicht zu heiß. Die jährliche Durchschnittstemperatur liegt bei 14°C, kältester Monat ist der Februar mit 6°C, wärmster Monat der Juli mit 24°C im Durchschnitt.

Sehenswürdigkeiten in Istrien


Im Inneren von Istrien gibt es einige bemerkenswerte Baudenkmäler, zahlreiche unscheinbare kleine Kirchen beherbergen beeindruckende Fresken. Am bekanntesten ist die Marienkirche von Beram mit ihrem beeindruckenden Totentanz-Zyklus.

Die Stadt Motovun thront auf einem Hügel und wird durch einen inneren und einen äußeren Befestigungsring mit Stadttoren und Wehrtürmen geschützt. Am Hauptplatz befindet sich ein zinnengekrönter, mittelalterlicher Wehrturm und die Stephanskirche aus dem 17. Jahrhundert.

An der Westküste Istriens liegt die Stadt Rovinj mit ihrer malerischen Altstadt, die von der Kirche Sveta Eufemija (Heilige Euphemia) dominiert wird. Die Kirche stammt aus dem 18. Jahrhundert, der Kirchturm ist von der Form her an den Campanile in Venedig angelehnt; die Heilige Euphemia ist die Schutzpatronin von Rovinj und ganz Istrien. Rund um die Stadt gibt es viele schöne Strände, vor allem am "Goldenen Kap", außerdem laden die vorgelagerten Inseln zu Bade- und Tauchausflügen ein. Unweit von Rovinj befindet sich der landschaftlich schöne Limski-Fjord, den man am besten mit dem Schiff erkundet.

Die Stadt Pula wurde schon im 10. Jahrhundert vor unserer Zeit besiedelt, 177 v. Chr. wurde Pula von den Römern erobert. Aus der Zeit als römische Kolonie stammen das Amphitheater und der Augustustempel, welche heute die Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt sind.

Porec besticht durch seine malerische Altstadt mit der beeindruckenden Euphrasius-Basilika, die zusammen mit den umgebenden Bauten (unter anderem der Bischofspalast und das Baptisterium) zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der römische Forumsplatz, das romanische Kanonikerhaus sowie die spätgotischen Adelssitze Palais Sincic und Palais Polezini.

Vor der Südwestküste Istriens bei Pula liegen die Brijuni-Inseln, eine Inselgruppe bestehend aus 14 kleinen Inseln. Besuchen kann man nur die Hauptinsel Veli Brijun, es gibt Schiffsverbindungen von Pula und Fazana aus. Die Brijuni-Inseln stehen unter Naturschutz und bieten schöne und abwechslungsreiche Landschaften.

An der Südspitze Istriens befindet sich noch das Naturschutzgebiet Kap Kamenjak, das eine einzigartige Fauna und Flora bietet.

Kommentare (0)
vorige Einträge

Themenverwandte Artikel

Istrien - eine echte Überraschung

07.05.2012
Reiseblog von Anja Fischer

Die Halbinsel Istrien ist eine echte ÜberraschungWir können es bestätigen: Aus dem Land des Cevapcici - kredenzt mit pappigem Reis und einem Wein aus sozialistischer Einheitsproduktio ... Weiterlesen

Istrien: schönes Land - traumhaftes Meer!

08.07.2012
Reiseblog von Eleonora Brescia

IstrienDas Urlaubsziel Kroatien liegt uns so nahe: die herzförmige Halbinsel Istrien liegt nur eine halbe Tagesreise von Süddeutschland entfernt. Daher mag man kaum glauben, wie sehr uns d ... Weiterlesen

Siglinde Fischer – Charming Places

Ferienhäuser und Hotels mit Charme

...mehr als Urlaub!

Sortierung

Folgen Sie uns auf Facebook Google plus Youtube