BERATUNG & KONTAKT

+49 7355 93360

fixedicon
fixedicon
fixedicon

Jetzt anrufen

+49 7355 93360

fixedicon

Zum

Kontaktformular

Startseite
schließen

Bester Preis & Premium Service

Kundenbewertung

7124 Kunden bewerten uns mit der Note 4,8/5 (Stand November 2016)

Wie beurteilen Sie die Beratung und Kompetenz unserer Mitarbeiter

4,9/5

Abwicklung des Reservierungsvorganges

4,8/5

Freundlichkeit unserer Mitarbeiter

4,8/5

Beschreibung des Domizils oder der Reise im Katalog/Webseite

4,7/5

Qualität und Umfang der Reiseunterlagen

4,6/5


Bester Preis

Falls Sie eines unserer Angebote zu einem günstigeren Preis entdeckt haben, werden wir uns bemühen, mindestens die gleichen Konditionen anzubieten.


Bitte schicken Sie eine E-Mail an info@siglinde-fischer.de mit folgendem Inhalt:

  • Ihr Name und Ihre Telefonnummer
  • Die Internetadresse mit dem günstigeren Angebot und einen Screenshot des Angebotes (Screenshot: Kopie des Bildschirms, auszulösen über Alt + Druck, einfügen in ein Word-Dokument über Strg + V)

 


Kompetenz individuelle Beratung und Service

  • Wir bereisen regelmäßig und ausführlich unsere Zielgebiete, denn nur durch intensive Erfahrung lernt man Land, Leute und deren Gebräuche kennen
  • Dazu gehört auch, dass wir jedes Hotel, jede Villa oder Ferienresidenz persönlich inspizieren. Genau deshalb sind Sie bei uns in der Beratung gut aufgehoben. Guter Service macht eben den Unterschied!

 


Rechtssicherheit und Notfall-Hilfe!

Sollte es während Ihres Urlaubs zu unerwarteten Schwierigkeiten kommen, genießen Sie bei einer Buchung über uns folgende Vorteile:

  • Sie haben einen deutschen Ansprechpartner
  • Sie können fast rund um die Uhr auf unsere Assistenz per Telefon-Notruf-Hotline zurückgreifen und Sie werden von der Geschäftsführungsebene persönlich betreut!
  • Alle Rechtsansprüche können an den Reisemittler Siglinde Fischer GmbH & Co.KG in Deutschland gestellt werden, der stellvertretend für seine Leistungsträger über eine vollumfängliche Haftpflichtversicherung verfügt
  • Sicherung Ihrer Zahlungen (Anzahlung und Restzahlungen) über einen Sicherungsschein (bei Insolvenz eines Leistungsträgers sind alle Zahlungen versichert)
 
 
 

Die Kykladen

18.10.2013

Die griechische Inselgruppe der Kykladen befindet sich im Ägäischen Meer und ist ein sehr attraktives Urlaubsziel, bekannt sind vor allem die Inseln Santorin, Naxos, Mykonos und Paros. Erreichbar sind die Inseln mit der Fähre, auf Santorin und Mykonos gibt es auch einen internationalen Flughafen. Sehr beliebt ist die Urlaubsform des "Inselhüpfens", so kann man während seines Urlaubs mehrere Inseln besuchen. Die Kykladen gelten als sonnenreichste Region in ganz Griechenland, im August liegt die Lufttemperatur um die 30°C und die Wassertemperatur um 25°C.

Naxos

Naxos ist flächenmäßig die größte Kykladen-Insel, der Hauptort heißt Naxos (auch "Chora" genannt wie auf vielen anderen griechischen Inseln). Von Nord nach Süd wird die Insel von einem Granitgebirge durchzogen, der Osten ist steiler, der Westen flacher. Naxos ist eine recht fruchtbare Insel, es werden Obst, Gemüse, Wein und Getreide angebaut; ein weiterer Wirtschaftszweig ist der Abbau von Marmor. Der Abbau von Schmirgel, einem Schleifmittel aus natürlichen Gesteinsvorkommen, war bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts der wichtigste Wirtschaftsbereich der Insel, wurde danach jedoch eingestellt.

Heute spielt auf Naxos vor allem der Tourismus eine wichtige Rolle, jedoch ist diese Insel vom Massentourismus bisher noch weitgehend verschont geblieben - was wohl am fehlenden internationalen Flughafen und den vergleichsweise kühlen Temperaturen liegt.

Sehenswürdigkeiten sind die venezianische Burgstadt mit katholischer Bischofskirche und Archäologischem Museum in der Hauptstadt Naxos, die "Portara" auf der vorgelagerten Insel Palátia, die mehr als 150 byzantinischen Kirchen der Insel sowie die drei unvollendeten Kolossalstatuen ("Kouroi" genannt) in verschiedenen Steinbrüchen und in der Menhir- und Totenstadt "Tsikalario".

Paros

Nur durch eine schmale Meerenge wird Paros von der Nachbarinsel Naxos getrennt, südwestlich liegt die kleine Insel Antiparos. Hauptort von Paros ist Parikia, dort steht eine der bekanntesten und schönsten Kirchen ganz Griechenlands: die "Katapoliani". Diese Kirche wurde der Überlieferung nach von Isidoros erbaut, welcher auch am Bau der "Hagia Sophia" in Istanbul beteiligt war. Auffällig ist vor allem das Taufbecken aus Marmor, für welches die Insel Paros bereits im Altertum berühmt war.

Parikia hat einen der größten Häfen der Kykladen, es bieten sich gute Schiffsverbindungen zu den anderen Kykladen-Inseln. Auf Paros gibt es zahlreiche Klöster, von denen heute jedoch nur noch fünf bewohnt sind, am bekanntesten sind das Kloster "Longovardia" bei Naoussa und das Kloster "Christou Dasous" bei Parikia. Die Insel Paros wird vor allem wegen ihrer Ursprünglichkeit geschätzt, außerdem locken herrliche Strände und Buchten sowie die typische malerische Kykladen-Architektur.

Mykonos

Die Insel Mykonos gehört zu den beliebtesten griechischen Inseln und ist durch zahlreiche Fährverbindungen sowie über den Flughafen sehr gut erreichbar. Mykonos ist recht karg, bietet jedoch herrliche Sandstrände wie den "Super Paradies Beach", den "Lia Beach" oder den "Elias Beach". Die Insel ist sehr beliebt bei Party-Touristen, beim Jet-Set sowie bei Schwulen und Lesben.

Wahrzeichen der Insel sind die "Kato Mili", die fünf Windmühlen, die sich auf einem Hügel beim Hauptort Mykonos-Stadt befinden. Außerdem sehenswert in Mykonos-Stadt sind das Archäologische Museum und die "Panagia-Paraportiani"-Kirche, ein Komplex aus fünf separaten Kapellen. In der Hauptstadt ist die malerische Kykladen-Architektur sehr präsent, weiße Häuser mit farbigen Fenstern und Türen sowie blumengeschmückten Balkonen prägen das Bild. Lediglich das Stadtviertel "Klein-Venedig" an der Strandpromenade unterscheidet sich deutlich, es wurde im venezianischen Stil erbaut.

Wir freuen uns über Korrekturen, Ergänzungen, Anregungen oder Kommentare:

Kategorie: Allgemein, Strände
Kommentare (0)
vorige Einträge

Themenverwandte Artikel

Region - griechische Inseln

02.03.2013
Reiseblog von Anja Fischer

Die Griechischen InselnKein anderes europäisches Land verfügt über eine derart traumhafte und vielfältige Insellandschaft - mit mehr als 6000 Inseln, die zu Griechenland gehö ... Weiterlesen

Die wichtigsten griechischen Inseln

06.03.2013
Reiseblog von Anja Fischer

RhodosRhodos ist eigentlich für jegliche Urlaubsart geeignet: In der Altstadt von Rhodos, in Lindos und in Ialyssos kann man der bewegten Geschichte der Insel nachgehen, Familien mit kleinen Ki ... Weiterlesen

Siglinde Fischer – Charming Places

Ferienhäuser und Hotels mit Charme

...mehr als Urlaub!

Sortierung

Folgen Sie uns auf Facebook Google plus Youtube