oper_theater_italien
Opernhäuser in Italien
22. Januar 2016
norwegen_fjord_panorama
Norwegens Fjorde
9. Februar 2016
casale_di_buccole_umbrien

Das Country Home “Casale di Buccole” in Umbrien und Signora Scalisi – dies ist die Geschichte einer intensiven und arbeitsreichen Beziehung. Als Sandra Scalisi im Jahre 1990 das alte Gehöft “Casale di Buccole” kaufte, wurde sie mit bisher völlig ungewohnten Aufgaben konfrontiert und das eigentlich als Feriendomizil zusammen mit einer befreundeten Familie geplante Domizil entwickelte sich schnell zu ihrer privaten Lebensaufgabe.

Das in der italienischen Region Umbrien gelegene Country Home, ungefähr zwischen den Städten Perugia und Todi, erforderte eine umfassende, grundlegende Sanierung und Renovierung. Der befreundeten Familie war dies jedoch zuviel und sie verabschiedete sich aus dem gemeinsamen Plan. Sandra Scalisi jedoch, bis zu diesem Moment eigentlich Hausfrau und natürlich auch die Ehefrau eines Steuerberaters, musste nicht sehr lange überlegen bis sie die Entscheidung traf, welche ihr Leben veränderte. Auf einen Schlag musste sie Architektin, Handwerker, Raumausstatter und Gastgeber auf einmal sein, um das Projekt noch zu retten. Darin fand sie ihre Bestimmung!

Kulinarische Erlebnisse in alten Weinkellern

Mit viel Energie, Kreativität und ebensoviel Ausdauer verwandelte die lebenslustige Römerin das halb verfallene Gebäude in ein bezauberndes, charmantes Gästehaus. Das “Casale di Buccole” ist heute eine ausgesprochen malerische Urlaubsresidenz, die durch ihre traumhafte Panoramalage und eine ausgesuchte, hochwertige und individuelle Einrichtung besticht. Jedes der lediglich neun Gästezimmer wurde mit ausgesuchten Antiquitäten eingerichtet, was eine ganz eigene, persönliche Atmosphäre entstehen lässt.

In den früheren Stallungen und den ehemaligen Weinkellern des Anwesens ist ein hervorragendes Restaurant, welches außergewöhnlich gute umbrische Küche offeriert und das den Gästen des Hotels exklusiv zur Verfügung steht. Ein weiteres, sehr schönes Merkmal des Country Home ist der große Swimming-Pool, welcher einen traumhaften Rundumblick ins Grüne gewährt.

Vor allem aber ist das Gästehaus “Casale di Buccole” ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die naheliegenden, berühmten Kunststädte sowie die ursprünglichen, mittelalterlichen Orte der Umgebung. Und davon gibt es wahrlich genug!

Anja Fischer
Anja Fischer
Kennt fast alle Zielgebiete wie ihre Westentasche und hat fast alle Ferienhäuser und Hotels persönlich inspiziert.

Anja Fischer liebt Genuss und das Ausleben schöner Momente, im Hier und Jetzt. Das geht einher mit einer zelebrierten Leidenschaft fürs Kochen. Das hat sie von ihrem Vater. Und sie kann es tatsächlich: ungezügelt genießen und dabei kein Gramm zunehmen. Das sind die Gene der Mutter. Oder ist es diese immerwährende Energie, welche die diplomierte Betriebswirtin in einer beneidenswerten Form hält? Ihre unstillbare Neugierde auf Menschen, Länder und authentische Erfahrungen? Anja ist ein Multi-Tasking-Individuum.