cinqueterre_monterosso
Cinque Terre
18. August 2016
golf_urlaub_italien
Golf-Urlaub in Italien
27. September 2016
toskana_maremma_capalbio

Der Ort Capalbio liegt in der eindrucksvollen Lanschaft der Maremma, ca. 45 km südöstlich der Provinzhauptstadt Grosseto und etwa 6 Kilometer vom Tyrrhenischen Meer entfernt. Nachfolgend unsere Restaurant-Tipps für Ihren Urlaub in Capalbio oder Umgebung.

Essen gehen in Capalbio

RISTORANTE ENOTECA IL FRANTOIO
Piazza Provvidenza, 10, Capalbio

Das Restaurant befindet sich in einer ehemaligen Ölpresse mitten auf der Piazzetta. Die Atmosphäre ist sehr familiär, das rustikale Ambiente ist raffiniert mit modernen Elementen gemischt. Die Speiskarte ist typisch: Wildschwein-Crostini, Pappardelle mit Wildschweinragout, sehr viel Fleisch, aber auch Fisch, dazu eine große Auswahl an Weinen.

Aber das Frantoio ist nicht nur ein Restaurant, das Frantoio ist eine Bar mit einer sehr langen Marmortheke, immer geöffnet wenn man sie braucht, eine Art Wohnzimmer für die Bewohner, in dem Neuigkeiten ausgetauscht werden. Im Inneren findet man zudem eine kleine Bücherei mit renommierten Titeln und eine kleine Boutique mit eleganten Accessoires und Kleidungsstücken. Zusätzlich gibt es in der oberen Etage einen kleinen Ausstellungsraum, in dem Kunstausstellungen internationaler Künstlern stattfinden.

Das Frantoio ist das einzige Lokal in der Maremma, in dem man an ein und demselben Tag die verschiedensten Persönlichkeiten treffen kann: den anerkannten Regisseur, den Hirten, den Kunstkritiker, den Sänger, die Schauspielerin aus der neuesten Serie, den Bauern, den Elektriker, den reumütigen Gauner, die noble Dame aus Florenz, den bekannten Weinhersteller und den Bademeister im Ruhestand.

Ins Frantoio geht man, um einen Aperitif zu sich zu nehmen, guten Wein zu trinken, um ein Buch im Garten zu lesen, um ein exzellentes Abendessen zu sich zu nehmen, eine Ausstellung zu besuchen – oder einfach, um Ado zu treffen, den Besitzer und die Seele der Gaststätte.

L’OSTERIA-WINE BAR DELLA LOCANDA ROSSA
Azienda Agricola “Locanda Rossa”, Strada Capalbio-Pescia Fiorentina, 11b

Hier gibt es traditionelle Küche in einer raffinierten und modernen Atmosphäre. Ein Glas Wein, hausgemachte Pasta, eine schöne Scheibe vom Wildschweinschinken – die Küche der Osteria Locanda Rossa ist Ausdruck der typischen Küche der Maremma.

RISTORANTE DA TULLIO
Via Nuova, Capalbio

Das ausgezeichnete Restaurant bietet regionale Küche auf höchstem Niveau, die Kundschaft ist ausgewählt. Unbedingt probieren sollte man: Suppe von Tullio, Acqua Cotta, Kaninchen in Weinsoße, Tagliata, hausgemachte Pasta und frittierte Artischocken.

CARMEN BAY
Localita Macchia Tonda, Capalbio

Dieses Restaurant liegt direkt am Strand von Macchia Tonda und bietet vor allem Fischgerichte an. In dem historischen, familiengeführten Lokal kann man bei Kerzenschein speisen und die Bucht des Argentario bewundern, untermalt vom leisen Rauschen der Brandung.

BAR TRATTORIA LA VALLERANA
Loc. Vallerna, 1, Capalbio

Das La Vallerana bietet Hausmannskost in einem rustikalen und einfachen Ambiente. Hervorragend sind das Fleisch wie zum Beispiel die Bistecca alla Fiorentina und die typischen Speisen der Maremma wie Tortelli mit Käse und Pfeffer, Wildschweinrouladen, Crêpes mit Pilzen, Taube im Schmortopf oder Hase in Weinsoße.

Jörg Fischer
Jörg Fischer
Leitung Produktmanagement, "Let it Roll".

Jörg kennt fast alle Zielgebiete wie seine Westentasche und hat fast alle Ferienhäuser und Hotels persönlich inspiziert.

Manche Dinge ändern sich, andere nicht. Für Jörg galt schon immer: Vorliebe für gutes Essen und sehr gute Weine, für komfortables Reisen sowie eine echte Abneigung gegen sportliche Betätigung. Dinge die sich ändern: So manches Hobby - erst unlängst musste die geliebte "Ducati Sportclassic" einer kleinen Sammlung an amerikanischen Gibson- und Fender-Gitarren weichen.