apulien_geschichte
Geschichte Apuliens
1. November 2012
apulien_staedte_orte
Die wichtigsten Städte in Apulien
3. November 2012
apulien_straende

800 km Küstenlinie voll mit Stränden

Bei einer 800 km langen Küste ist die Auswahl an Stränden natürlich groß. Für Familien geeignet sind besonders die Abschnitte Torre dell’Orso mit feinem Sandstrand, Torre Canne, der 10 km lange, traumhafte Strand bei Marina di Pescolouse sowie der flach abfallende Pizzomunno, um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Wassersportangebote

Ein umfangreiches Wassersportangebot, darunter auch Surfen, wird unter anderem am Strand von Torre Canne angeboten. Taucher kommen am Acquaviva-Strand auf ihre Kosten. Jugendliche finden an den belebten Stränden in Capitolo und Gallipoli Unterhaltung, wenn gewünscht auch bis in die Morgenstunden.

Eleonora Brescia
Eleonora Brescia
Unsere Expertin für Mittel- und Süditalien, Griechenland sowie Kroatien, "Forza Azzurri".

Zusammenfassend gibt es über Eleonora Brescia zu sagen: Eleonora ist Vollblut-Italienerin. Eleonora ist ein Sprachgenie. Eleonora hat ein Gedächtnis wie ein Elefant. Eleonora hat eine Auffassungsgabe wie Steve Hawking. Eleonora ist in allem, was sie macht, so schnell wie ein Gepard. Eleonora ist sehr beliebt. Eleonora bewegt sich in Sachen Sympathie und Ausstrahlung in der Gottschalk-Liga. Sie ist mindestens so witzig wie Mr. Bean. Im Berufsleben ist sie "most wanted" und erfolgreich. Punkt.