BERATUNG & KONTAKT

+49 7355 93360

fixedicon
fixedicon
fixedicon

Jetzt anrufen

+49 7355 93360

fixedicon

Zum

Kontaktformular

Startseite
schließen

Bester Preis & Premium Service

Kundenbewertung

7124 Kunden bewerten uns mit der Note 4,8/5 (Stand November 2016)

Wie beurteilen Sie die Beratung und Kompetenz unserer Mitarbeiter

4,9/5

Abwicklung des Reservierungsvorganges

4,8/5

Freundlichkeit unserer Mitarbeiter

4,8/5

Beschreibung des Domizils oder der Reise im Katalog/Webseite

4,7/5

Qualität und Umfang der Reiseunterlagen

4,6/5


Bester Preis

Falls Sie eines unserer Angebote zu einem günstigeren Preis entdeckt haben, werden wir uns bemühen, mindestens die gleichen Konditionen anzubieten.


Bitte schicken Sie eine E-Mail an info@siglinde-fischer.de mit folgendem Inhalt:

  • Ihr Name und Ihre Telefonnummer
  • Die Internetadresse mit dem günstigeren Angebot und einen Screenshot des Angebotes (Screenshot: Kopie des Bildschirms, auszulösen über Alt + Druck, einfügen in ein Word-Dokument über Strg + V)

 


Kompetenz individuelle Beratung und Service

  • Wir bereisen regelmäßig und ausführlich unsere Zielgebiete, denn nur durch intensive Erfahrung lernt man Land, Leute und deren Gebräuche kennen
  • Dazu gehört auch, dass wir jedes Hotel, jede Villa oder Ferienresidenz persönlich inspizieren. Genau deshalb sind Sie bei uns in der Beratung gut aufgehoben. Guter Service macht eben den Unterschied!

 


Rechtssicherheit und Notfall-Hilfe!

Sollte es während Ihres Urlaubs zu unerwarteten Schwierigkeiten kommen, genießen Sie bei einer Buchung über uns folgende Vorteile:

  • Sie haben einen deutschen Ansprechpartner
  • Sie können fast rund um die Uhr auf unsere Assistenz per Telefon-Notruf-Hotline zurückgreifen und Sie werden von der Geschäftsführungsebene persönlich betreut!
  • Alle Rechtsansprüche können an den Reisemittler Siglinde Fischer GmbH & Co.KG in Deutschland gestellt werden, der stellvertretend für seine Leistungsträger über eine vollumfängliche Haftpflichtversicherung verfügt
  • Sicherung Ihrer Zahlungen (Anzahlung und Restzahlungen) über einen Sicherungsschein (bei Insolvenz eines Leistungsträgers sind alle Zahlungen versichert)
 
 
 

Strände der Maremma

03.03.2017

Die Maremma ist eine weitgehend flache Küstenlandschaft im südlichen Teil der Toskana und im Norden der Region Latium. In der Maremma findet man zahlreiche Küstenabschnitte, die sich für einen Strandurlaub mit der Familie ideal anbieten.

Im Folgenden möchten wir Ihnen einige empfehlenswerte Strände der Maremma vorstellen:

Cala Violina


Die "Cala Violina" befindet sich am Golfo di Follonica. Der weiße Strand besteht aus kleinen Quarzsteinen, die beim Laufen auf dem Sand erklingen und sich wie eine Violine anhören. Den Strand erreicht man zu Fuß oder per Fahrrad, im Sommer sind auch Shuttles verfügbar.

Marina di Alberese


Zwischen Grosseto und Talamone liegt der Strand von Marina di Alberese. Diesen malerischen und unberührten Strand erreicht man über den Eingang zum "Parco Naturale di Maremma". Die einzigen menschlichen Spuren hier sind alte Wachtposten auf den Gipfeln der Hügel im Hinterland.

Bagno delle Donne

Der Strand "Bagno delle Donne" befindet sich unterhalb der Felsfestung von Talamone und ist ein wahres Schmuckstück, die Sonnenuntergänge sind wirklich unvergesslich.

La Giannella und La Feniglia


Bei Orbetello mit seiner Lagune liegen die Strände "La Giannella" und "La Feniglia", zwei Sandstrände mit Strandservice, aber auch öffentlichen Bereichen.

Der schöne Strand "La Feniglia" verbindet den Monte Argentario mit dem Festland. Es gibt einige Strandbäder, aber auch viele öffentliche Strände, an denen kein allzu großer Trubel herrscht. Hinter dem Strand befindet sich das bezaubernde Naturreservat des WWF.

Der ins Wasser flach abfallende Strand "La Giannella" ist der zweite Abschnitt, der den Monte Argentario mit dem Festland verbindet. Es gibt hier viele Strandbäder und lange öffentliche Abschnitte, aber auch Bars und Restaurants.

Ansedonia

Am kleinen Vorgebirge von Ansedonia gibt es zwei Strände: Richtung Argentario findet man zunächst Bars und Restaurants, danach gibt es öffentliche Strände - genau richtig für einen ausgedehnten Spaziergang.

Am Strandabschnitt Richtung Capalbio befindet sich die "Tagliata Etrusca" (offener Felsen-Kanal) und der "Spacco della Regina" (eine Höhle, die früher für religiöse Riten genutzt wurde).

Isola di Giannutri und Isola del Giglio


Unweit von Ansedonia liegt die Isola di Giannutri, ein Meerespark, der ein echtes Paradies für leidenschaftliche Taucher ist. Etwas nördlicher liegt die Isola del Giglio mit ihren Naturschönheiten. Die größten Strände sind hier "Cannelle" und "Campese".

Monte Argentario

Südlich von Talamone liegt der Monte Argentario, ein beeindruckendes Vorgebirge mit den Hauptorten Porto Ercole und Porto Santo Stefano. Es empfiehlt sich hier, ein Boot zu mieten, um auch versteckte Buchten erreichen zu können.

Die "Cala del Gesso" ist einer der schönsten Strände des Argentario. Der Zugang ist etwas mühevoll, aber man wird durch den atemberaubenden Strand belohnt.

"La Cacciarella" ist ein sehr kleiner Sandstrand zwischen zwei Felsen, der Zugang dorthin ist ca. 500 m lang und auch etwas mühsam. Im Osten findet man den Eingang zur "Grotta del Turco".

"La Spiaggia Luna" erreicht man von Porto Ercole aus über die Panoramastraße. Der Strand ist öffentlich, aber man kann hier auch Sonnenschirme und Sonnenliegen mieten.

Der bekannte Strand "Cala Grande" ist bereits von der Straße aus gut erkennbar und ein beliebtes Photomotiv. An diesem Strand ankern immer zahlreiche Boote und er ist ideal für Taucher oder zum Schwimmen.

Kommentare (0)
vorige Einträge

Siglinde Fischer – Charming Places

Ferienhäuser und Hotels mit Charme

...mehr als Urlaub!

Sortierung

Folgen Sie uns auf Facebook Google plus Youtube