BERATUNG & KONTAKT

+49 7355 93360

fixedicon
fixedicon
fixedicon

Jetzt anrufen

+49 7355 93360

fixedicon

Zum

Kontaktformular

Startseite
schließen

Bester Preis & Premium Service

Kundenbewertung

7124 Kunden bewerten uns mit der Note 4,8/5 (Stand November 2016)

Wie beurteilen Sie die Beratung und Kompetenz unserer Mitarbeiter

4,9/5

Abwicklung des Reservierungsvorganges

4,8/5

Freundlichkeit unserer Mitarbeiter

4,8/5

Beschreibung des Domizils oder der Reise im Katalog/Webseite

4,7/5

Qualität und Umfang der Reiseunterlagen

4,6/5


Bester Preis

Falls Sie eines unserer Angebote zu einem günstigeren Preis entdeckt haben, werden wir uns bemühen, mindestens die gleichen Konditionen anzubieten.


Bitte schicken Sie eine E-Mail an info@siglinde-fischer.de mit folgendem Inhalt:

  • Ihr Name und Ihre Telefonnummer
  • Die Internetadresse mit dem günstigeren Angebot und einen Screenshot des Angebotes (Screenshot: Kopie des Bildschirms, auszulösen über Alt + Druck, einfügen in ein Word-Dokument über Strg + V)

 


Kompetenz individuelle Beratung und Service

  • Wir bereisen regelmäßig und ausführlich unsere Zielgebiete, denn nur durch intensive Erfahrung lernt man Land, Leute und deren Gebräuche kennen
  • Dazu gehört auch, dass wir jedes Hotel, jede Villa oder Ferienresidenz persönlich inspizieren. Genau deshalb sind Sie bei uns in der Beratung gut aufgehoben. Guter Service macht eben den Unterschied!

 


Rechtssicherheit und Notfall-Hilfe!

Sollte es während Ihres Urlaubs zu unerwarteten Schwierigkeiten kommen, genießen Sie bei einer Buchung über uns folgende Vorteile:

  • Sie haben einen deutschen Ansprechpartner
  • Sie können fast rund um die Uhr auf unsere Assistenz per Telefon-Notruf-Hotline zurückgreifen und Sie werden von der Geschäftsführungsebene persönlich betreut!
  • Alle Rechtsansprüche können an den Reisemittler Siglinde Fischer GmbH & Co.KG in Deutschland gestellt werden, der stellvertretend für seine Leistungsträger über eine vollumfängliche Haftpflichtversicherung verfügt
  • Sicherung Ihrer Zahlungen (Anzahlung und Restzahlungen) über einen Sicherungsschein (bei Insolvenz eines Leistungsträgers sind alle Zahlungen versichert)
 
 
 

Straßburg

23.02.2016

Die Stadt Straßburg hat ca. 640.000 Einwohner, liegt ganz im Osten von Frankreich und ist die Hauptstadt der Region Elsass. Straßburg wird auch als "Hauptstadt Europas" bezeichnet, da in der Stadt viele europäische Einrichtungen wie etwa das Europaparlament, den Europäische Gerichtshof für Menschenrechte und der Europarat ihren Sitz haben. Auch der deutsch-französische Fernsehsender ARTE hat seine Hauptstelle in Straßburg.

Die Stadt liegt an dem Fluss Ill, der sich in der Stadt aufteilt und so die "Grande Île" (große Insel) umschließt, auf der die historische Altstadt liegt. Im Osten grenzt Straßburg an den Rhein, der die Grenze zu Deutschland bildet; dort liegt auch der große Hafen, der als zweitgrößter Rheinhafen und zweitgrößter Binnenhafen in Frankreich gilt.

Straßburg gilt als eines der ersten Zentren des Buchdrucks in Europa, hier wurde die erste Bibel in deutscher Sprache und auch die erste Zeitung weltweit gedruckt. Viele Jahrhunderte lang besaß die Stadt eine umfangreiche Sammlung von Wiegendrucken, die jedoch mit der Zerstörung der Nationalbibliothek im Jahr 1871 größtenteils verschwand. Danach begann man erneut mit der Sammlung von Drucken und so verteilen sich heute wieder viele dieser Inkunabeln auf verschiedene Bibliotheken der Stadt. Die meisten davon findet man in der "Bibliothèque nationale et universitaire", die nach der französischen Nationalbibliothek in Paris die zweitgrößte in Frankreich ist und in einer ehemaligen Dominikanerkirche untergebracht ist. Straßburg ist weiterhin eine wichtige Universitätsstadt und zählt etwa 42.000 Studenten.

Ausgewählte Sehenswürdigkeiten


Die historische Altstadt von Straßburg ist gut erhalten und gehört seit dem Jahr 1988 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Altstadt wird vom Münster dominiert, das als Wahrzeichen Straßburgs gilt. Das Münster wurde zwischen 1176 und 1439 im romanischen und gotischen Stil erbaut, der malerische Vorplatz wird von hohen Fachwerkhäusern mit steilen Dächern umringt. Nördlich des Münsterplatzes steht das Haus Kammerzell, ein Fachwerkhaus aus dem Jahr 1427, das eine wunderbare, geschnitzte Fassade aufweist.

Südlich des Münsters befindet sich der Rohan-Palast, der zwischen 1731 und 1742 als Bischofssitz erbaut wurde. Verschiedene Räume im Stil des Rokoko können besichtigt werden, außerdem sind die drei bedeutendsten Museen Straßburgs dort untergebracht: das Kunstgewerbemuseum, das Archäologische Museum und das Museum der schönen Künste. Das Kunstgewerbemuseum beherbergt eine bedeutende Sammlung von Fayencen und Silber, im Museum der schönen Künste kann man Werke alter Meister wie El Greco, Tintoretto, Rubens und Goya bewundern.

Das Gerberviertel wird von mehreren Kanälen der Ill und dem Fluss selbst durchzogen und gibt mit seinen Fachwerkhäusern, den charakteristischen Dachgauben und den kleinen Gassen ein äußerst malerisches Bild ab. Es liegt im Stadtteil "La Petite France" (kleines Frankreich) und ist Anziehungspunkt zahlreicher Besucher.

Der ehemalige Kaiserpalast "Palais du Rhin" wurde Ende des 19. Jahrhunderts anlässlich des 87. Geburtstags von Kaiser Wilhelm I. erbaut. Sein Nachfolger Wilhelm II. weihte den Palast im Jahre 1889 ein und weilte bis 1914 wenigstens einmal pro Jahr in dem Prachtbau, den er allerdings nicht besonders schätzte. Das wuchtige Bauwerk wird von einer Kuppel gekrönt und ist von einem weitläufigen Garten umgeben.

Am Place Broglie liegt das Operngebäude, dessen klassizistische Fassade von mächtigen Säulen beherrscht wird. Die Oper ist Spielstätte der Opéra du Rhin, einem Ensemble der Städte Mühlhausen, Colmar und Straßburg.

Kommentare (0)
vorige Einträge

Siglinde Fischer – Charming Places

Ferienhäuser und Hotels mit Charme

...mehr als Urlaub!

Sortierung

Folgen Sie uns auf Facebook Google plus Youtube