apulien_monopoli_restaurant_tipps
Restaurant-Tipps in Monopoli
25. Juli 2012
burgund_genuss_wein
Burgund – für Schlemmer und Genießer!
27. Juli 2012
apulien_urlaub_trullo_trulli

Wenn wir an Apulien denken, sehen wir glasklares Wasser, die immerwährende zitronengelbe Sonne, unzählige Naturschönheiten, wunderbare Sandstrände und Felsküsten, weiße Städte, eigentümliche Grotten – und natürlich das Wesentliche, das diesem Paradies sein Herz verleiht: liebenswerte, gastfreundliche Menschen, die es verstehen zu genießen. Daher sind wir bereits seit einigen Jahren auf der Suche nach schönen, stilvollen Ferienhäusern mit Pool in Apulien.

Was halten Sie von einem Urlaub mit Familie oder Freunden in einem der zauberhaften, weiß getünchten Trulli, den typischen, kleinen runden Steinhäusern Apuliens mit ihren Zipfeldächern? Diese Trulli waren früher meist die Behausung ärmerer Leute und es kursieren die verschiedensten Legenden, wie es zu dieser eigenartigen Bauweise kam.

Besonders amüsant finden wir die Geschichte, dass dieser Baustil eine sehr wirkungsvolle Methode gewesen sein soll, um Steuern zu sparen. Schon damals mussten Hausbesitzer Abgaben für fertiggestellte Häuser leisten. So kam den Bewohnern die Idee, ihre Gebäude mit mörtellosen Kuppeln zu schließen, die schnell wieder abgebaut werden konnten, wenn ein Steuereintreiber in der Gegend war. Schließlich ist ein Haus ja erst fertig, wenn es mit einem Dach geschlossen ist!

Zahlreiche begabte Architekten haben es heutzutage verstanden, diese reizvollen alten Häuser stilvoll zu restaurieren. Die meisten Trulli befinden sich in der Gegend von Alberobello, zwischen Bari und Brindisi, inmitten sanfter Hügel und umgeben von knorrigen Olivenbäumen. In unser Angebot haben wir nur Trulli mit eigenem Pool aufgenommen, eines dieser Kleinode liegt sogar direkt am Meer!

Haben wir Sie neugierig gemacht? Schauen Sie sich unser komplettes Trulli-Angebot auf unserer Website an!

Eleonora Brescia
Eleonora Brescia
Unsere Expertin für Mittel- und Süditalien, Griechenland sowie Kroatien, "Forza Azzurri".

Zusammenfassend gibt es über Eleonora Brescia zu sagen: Eleonora ist Vollblut-Italienerin. Eleonora ist ein Sprachgenie. Eleonora hat ein Gedächtnis wie ein Elefant. Eleonora hat eine Auffassungsgabe wie Steve Hawking. Eleonora ist in allem, was sie macht, so schnell wie ein Gepard. Eleonora ist sehr beliebt. Eleonora bewegt sich in Sachen Sympathie und Ausstrahlung in der Gottschalk-Liga. Sie ist mindestens so witzig wie Mr. Bean. Im Berufsleben ist sie "most wanted" und erfolgreich. Punkt.