BERATUNG & KONTAKT

+49 7355 93360

fixedicon
fixedicon
fixedicon

Jetzt anrufen

+49 7355 93360

fixedicon

Zum

Kontaktformular

Startseite
schließen

Bester Preis & Premium Service

Kundenbewertung

7124 Kunden bewerten uns mit der Note 4,8/5 (Stand November 2016)

Wie beurteilen Sie die Beratung und Kompetenz unserer Mitarbeiter

4,9/5

Abwicklung des Reservierungsvorganges

4,8/5

Freundlichkeit unserer Mitarbeiter

4,8/5

Beschreibung des Domizils oder der Reise im Katalog/Webseite

4,7/5

Qualität und Umfang der Reiseunterlagen

4,6/5


Bester Preis

Falls Sie eines unserer Angebote zu einem günstigeren Preis entdeckt haben, werden wir uns bemühen, mindestens die gleichen Konditionen anzubieten.


Bitte schicken Sie eine E-Mail an info@siglinde-fischer.de mit folgendem Inhalt:

  • Ihr Name und Ihre Telefonnummer
  • Die Internetadresse mit dem günstigeren Angebot und einen Screenshot des Angebotes (Screenshot: Kopie des Bildschirms, auszulösen über Alt + Druck, einfügen in ein Word-Dokument über Strg + V)

 


Kompetenz individuelle Beratung und Service

  • Wir bereisen regelmäßig und ausführlich unsere Zielgebiete, denn nur durch intensive Erfahrung lernt man Land, Leute und deren Gebräuche kennen
  • Dazu gehört auch, dass wir jedes Hotel, jede Villa oder Ferienresidenz persönlich inspizieren. Genau deshalb sind Sie bei uns in der Beratung gut aufgehoben. Guter Service macht eben den Unterschied!

 


Rechtssicherheit und Notfall-Hilfe!

Sollte es während Ihres Urlaubs zu unerwarteten Schwierigkeiten kommen, genießen Sie bei einer Buchung über uns folgende Vorteile:

  • Sie haben einen deutschen Ansprechpartner
  • Sie können fast rund um die Uhr auf unsere Assistenz per Telefon-Notruf-Hotline zurückgreifen und Sie werden von der Geschäftsführungsebene persönlich betreut!
  • Alle Rechtsansprüche können an den Reisemittler Siglinde Fischer GmbH & Co.KG in Deutschland gestellt werden, der stellvertretend für seine Leistungsträger über eine vollumfängliche Haftpflichtversicherung verfügt
  • Sicherung Ihrer Zahlungen (Anzahlung und Restzahlungen) über einen Sicherungsschein (bei Insolvenz eines Leistungsträgers sind alle Zahlungen versichert)
 
 
 

Wellness

10.11.2014

Der Begriff "Wellness" stammt aus dem Englischen und steht für "Wohlbefinden", ursprünglich setzt sich das Wort wohl aus den englischen Begriffen well-being, happiness und fitness zusammen. Mit Wellness meint man heute vor allem Anwendungen, die das physiologische und psychologische Wohlbefinden stärken, jedoch wird der Begriff in letzter Zeit sehr inflationär verwendet. Da gibt es Wellness-Socken, Wellness-Tee, Wellness-Joghurt - mit dem Begriff "Wellness" wird ein Wohlgefühl vermittelt, der sich in der Werbung großer Beliebtheit erfreut und tatsächlich vielen als Kaufargument dient.

Traditionell stehen beim Wellness jedoch verschiedene Massagen und Heilmethoden zur Steigerung der körperlichen Gesundheit im Mittelpunkt - und das körperliche Wohlbefinden wirkt sich oft auch positiv auf das seelische und geistige Wohlbefinden aus. Waren es früher meist nur Kurorte, die über geeignete Einrichtungen verfügten, so rüsten heute immer mehr Hotels auf und schaffen eigene Wellness-Bereiche. Gerade in unserer stressigen Zeit erfreut sich der Wellness-Urlaub einer stetig wachsenden Beliebtheit, da man sich und seinem Körper etwas Gutes tun und so richtig entspannen kann. Oft reicht auch schon ein Wochenende, um die Batterien wieder aufzuladen und erholt wieder in den Alltag zu starten.

SPA


Im Zusammenhang mit dem Begriff "Wellness" fällt auch häufig der Begriff "SPA", der heute als Oberbegriff für jegliche Wellnessangebote und Gesundheitseinrichtungen genutzt wird. Umstritten ist die Wortherkunft, eine Theorie nennt den belgischen Badeort Spa als Ursprung, eine andere Theorie sieht im Wort "SPA" die Abkürzung "Sanus per Aquam“, lateinisch für "Gesundheit durch Wasser". Das SPA ist mit der Badekultur verbunden und so gehören meist Wasserbecken, oft mit Thermal-, Mineral- oder Salzwasser, zu einem SPA-Bereich. Gerade Thermalwasser wirkt sich aufgrund der Wärme und der vielen gelösten Mineralien positiv auf das körperliche Wohlbefinden aus, Solebäder sind außerdem auch gut für die Haut.

In größeren Städten liegt das Konzept des "Day SPA" voll im Trend: Man begibt sich für einige Stunden in den Wellness-Bereich eines Hotels oder einer privaten Praxis und lässt sich mit speziell abgestimmten Behandlungen verwöhnen.

Wellness-Anwendungen


Zu den häufigsten Wellness-Anwendungen gehören klassische Massagen verschiedener Körperteile, daneben gibt es eine Vielzahl weiterer Massagen wie Thai-Massage, Shiatsu, Hot-Stone-Massage, Lomi Lomi, Klangschalen-Massage oder Akupressur. Neben Massagen gehören auch Bäder zu den häufigen Wellness-Anwendungen, so etwa Aromaölbäder, Schwebebäder oder auch Milchbäder. Auch Saunabesuche sind zur Entspannung und zur Steigerung des körperlichen Wohlbefindens sehr beliebt, dabei stehen verschiedenste Schwitzbäder wie Finnische Sauna, Römisches Dampfbad, Hamam, Infrarotsauna oder Banja zur Auswahl.

Medizinische Anwendungen


Auch medizinische Anwendungen sowie Kuraufenthalte bieten zum Teil Überschneidungen mit dem Bereich Wellness, so können zum Beispiel Massagen sowohl zu medizinischen Zwecken wie auch dem reinen Wohlbefinden dienen. Ebenfalls können Kuren zum Abnehmen oder Entschlacken - wie etwa Heilfasten, Trinkkur und Schrothkur - sowohl eine medizinische Notwendigkeit, als auch eine reine Wohlfühl-Entscheidung sein. Einige Kuranwendungen können jedoch nicht ohne ärztliche Verordnung genommen werden und sind somit eindeutig auf körperliche Gebrechen ausgerichtet, so etwa Moorbäder, die Elektrotherapie oder die Radontherapie.

Die Ayurveda-Kur gehört eher in den Bereich Wellness und muss nicht durch einen Arzt verordnet werden. Jedoch ist auch sie kein reines Wohlfühlprogramm, denn neben Massagen und Yoga beinhaltet die Ayurveda-Kur auch ein Diätprogramm sowie Einläufe.

Kategorie: Allgemein, Wellness
Kommentare (0)
vorige Einträge

Siglinde Fischer – Charming Places

Ferienhäuser und Hotels mit Charme

...mehr als Urlaub!

Sortierung

Folgen Sie uns auf Facebook Google plus Youtube