BERATUNG & KONTAKT

+49 7355 93360

Jetzt anrufen

+49 7355 93360

Zum

Kontaktformular

Date select
Preis Bereich
Startseite
Siglinde Fischer - Charming Places - hfavi
Siglinde Fischer - Charming Places - hfavi

Hotel Victoria

CÔTE D'AZUR Hotel in Roquebrune-Cap-Martin
Hotel mit 32 Gästezimmern

Siglinde Fischer - Charming Places - hfavi

Hotel Victoria

CÔTE D'AZUR Hotel in Roquebrune-Cap-Martin
Hotel mit 32 Gästezimmern

Siglinde Fischer - Charming Places - hfavi

Hotel Victoria

CÔTE D'AZUR Hotel in Roquebrune-Cap-Martin
Hotel mit 32 Gästezimmern

Siglinde Fischer - Charming Places - hfavi

Hotel Victoria

CÔTE D'AZUR Hotel in Roquebrune-Cap-Martin
Hotel mit 32 Gästezimmern

Siglinde Fischer - Charming Places - hfavi

Hotel Victoria

CÔTE D'AZUR Hotel in Roquebrune-Cap-Martin
Hotel mit 32 Gästezimmern

Siglinde Fischer - Charming Places - hfavi

Hotel Victoria

CÔTE D'AZUR Hotel in Roquebrune-Cap-Martin
Hotel mit 32 Gästezimmern

Siglinde Fischer - Charming Places - hfavi

Hotel Victoria

CÔTE D'AZUR Hotel in Roquebrune-Cap-Martin
Hotel mit 32 Gästezimmern

Loading
Webcode
HFAVI
Typ
Hotel
Zimmer
32
Meer
0,05 km
Haustiere
ja

Hotel Victoria


Das Hotel "Victoria" wurde im Jahr 2009 vom jetzigen Besitzer übernommen und umfassend renoviert. Die Gemeinschaftsräume erstrahlen nun in neuem Glanz, das Dekor ist modern und wurde vom Designer Jean Philippe Nuel gestaltet. Die renovierten Gästezimmer des Hotels sind modern und freundlich eingerichtet; bei der Gestaltung wurden maritime Aspekte berücksichtigt, es dominiert die Farbe Blau.

Die Lage des Hotel "Victoria" am Meer ist außergewöhnlich - es bietet sich ein wunderbarer Panoramablick auf das Cap Martin und auf die italienische Küste. Auf der hübschen Hotelterrasse kann man bei einem gekühlten Drink wunderbar entspannen und den Blick über das herrlich blaue Meer schweifen lassen.

Auch für Ausflüge ist das Hotel "Victoria" ideal - die malerischen Städte entlang der Côte d'Azur oder an der nahegelegenen ligurischen Küste sind schnell erreichbar.

Lage Hotel Côte d'Azur: Hotel am Meer in Roquebrune-Cap-Martin, zwischen Hotel und Strand verläuft eine Straße

Zimmer Hotel Côte d'Azur: moderne Einrichtung, Badezimmer mit Dusche oder Badewanne, Haartrockner, Sat-TV, Klimaanlage, Safe, Minibar, Internetzugang (gegen Gebühr), iPod-Dock, auf Anfrage Balkon und Meerblick

Ausstattung und Service Hotel Côte d'Azur: Terrasse, Bar, Internet per W-Lan, kleiner Parkplatz (gegen Gebühr), öffentliche Parkgarage ca. 300 m entfernt

Entfernungen:
Nächste größere Stadt: Menton / 2 km
Nächste Einkaufsmöglichkeit: Roquebrune Cap Martin / 0.5 km
Nächstes Restaurant: 0.3 km
Entfernung zum Meer: 0.05 km
Nächster Flughafen: Nizza / 30 km
Nächster Golfplatz: Monte Carlo Golf Club / 10 km

Côte d'AzurCôte d'Azur
Die Côte d'Azur, auch Französische Riviera genannt, ist für viele ein Inbegriff für Luxus, sie gilt als Reiseziel der Reichen, Schönen und Berühmten. Vor allem in der Ho ... Weiterlesen

Der Der "Train des Pignes"
Viermal täglich pendelt der historische Pinienzapfen-Zug "Train des Pignes" auf einer spektakulären Strecke zwischen Nizza an der Côte d'Azur und Digne-les-Bains in der Haute-Provence, ... Weiterlesen

Golfspielen an den schönsten Küsten des MittelmeeresGolfspielen an den schönsten Küsten des Mittelmeeres
Golfspielen an den schönsten Küsten des Mittelmeeres Ein weißer Punkt, der hoch am blauen Himmel dem Horizont entgegen zu schweben scheint - in einem verträumten Urlaubsgefü ... Weiterlesen

Grasse und die Grasse und die "Essence Absolue"
Grasse und die "Essence Absolue" Chanel No. 5 - ein Duft, den man wahrlich als mythisch beschreiben kann. Er entstammt einer der weltberühmten Parfümschmieden in Grasse, ein Ort, der auch h ... Weiterlesen

Über den Autor: Stefanie JehleÜber den Autor: Stefanie Jehle
Über den Autor: Stefanie Jehle Stefanie Jehle ist ausgebildete Touristikerin und hat außerdem eine Übersetzerschule besucht - so parliert sie lässig in vier verschiedenen Sprache ... Weiterlesen

Die Côte d'Azur - Königin der MittelmeerküstenDie Côte d'Azur - Königin der Mittelmeerküsten
Die Côte d'Azur - Königin der Mittelmeerküsten Die Reize der Côte d'Azur betörten einst die Stars aus Hollywood und auch heute noch umgarnt die Französische Riviera vi ... Weiterlesen

Glück im Unglück - La Villa MauresqueGlück im Unglück - La Villa Mauresque
La Villa Mauresque Es hätte der krönende Abschluss sein sollen. Unser Urlaub an der Riviera neigte sich dem Ende zu und wir waren die ganze ligurische Küste abgefahren - angefangen von ... Weiterlesen

Traumurlaub in SüdfrankreichTraumurlaub in Südfrankreich
Traumurlaub in Südfrankreich Frankreich ist immer eine Reise wert und lockt mit Kultur, Natur und Gaumenfreuden - so sollte das Land auch in diesem Jahr wieder unser Urlaubsziel werden. Diesmal ... Weiterlesen

Weinanbau in FrankreichWeinanbau in Frankreich
Der Weinanbau in Frankreich Frankreich ist weltweit eines der bedeutendsten Länder für Weinanbau und wird in der produzierten Menge nur von Italien übertroffen; auch qualitativ rangier ... Weiterlesen

Französische SpezialitätenFranzösische Spezialitäten
Französische Spezialitäten Frankreich gilt als Mutterland der Kochkunst, das "gastronomische Mahl der Franzosen" wurde von der UNESCO sogar zum immateriellen Weltkulturerbe erklärt. Da ... Weiterlesen

Region - Côte d'AzurRegion - Côte d'Azur
Die Côte d'Azur Der südfranzösische Landstrich Côte d'Azur, auch Französische Riviera genannt, ist ein Synonym für Eleganz und Luxus. Die Blütezeit dieser Region ... Weiterlesen

Geschichte der Côte d'AzurGeschichte der Côte d'Azur
Die Geschichte der Côte d'Azur Griechen und Römer Man geht davon aus, dass an der Küste von Nizza vor ca. 400000 Jahren die ersten Siedlungen entstanden. Die Griechen richteten dort ... Weiterlesen

Strände der Côte d'AzurStrände der Côte d'Azur
Strände an der Côte d'Azur Viel geboten Die Küste bietet zahlreiche feine Sand- und Kieselstrände. Schöne Sandstrände gibt es im Raum Cannes, etwa entlang der Croisett ... Weiterlesen

Die wichtigsten Städte der Côte d'AzurDie wichtigsten Städte der Côte d'Azur
Nizza Nizza ist Hauptstadt des Département Alpes-Maritimes und eines der wichtigsten touristischen Zentren der Côte d'Azur. Prachtbauten aus dem 17. und 18. Jahrhundert, barocke Kirchen ... Weiterlesen

Allgemeines zur Côte d'AzurAllgemeines zur Côte d'Azur
Allgemeines zur Côte d'Azur Klima Das Klima der Côte d'Azur ist mediterran mit milden Wintern und heißen Sommern. Die Nächte sind im Sommer oft angenehm warm. In den Bergen ka ... Weiterlesen

Einkaufen an der Côte d'AzurEinkaufen an der Côte d'Azur
Einkaufen an der Côte d'Azur Die mondänen Küstenorte werden den Ansprüchen der exklusiven Kundschaft gerecht: In den Boutiquen sind alle bekannten, noblen Marken vertreten. In Ni ... Weiterlesen

Die Küche der Côte d'AzurDie Küche der Côte d'Azur
Leichte, gesunde Küche Die Küche ist generell leicht und gesund. In Meernähe werden bevorzugt Fisch und Meeresfrüchte sowie Gemüse in allen Variationen gegessen. Die Region v ... Weiterlesen

Veranstaltungen an der Côte d'AzurVeranstaltungen an der Côte d'Azur
Veranstaltungen an der Côte d'Azur Januar Rallye Monte-Carlo: Der traditionelle Jahresauftakt im Motorsport. Fête de St-Marcel in Barjols: Fest zu Ehren des Heiligen Marcellus mit Musik ... Weiterlesen

Wo die Reichen und Berühmten Urlaub machenWo die Reichen und Berühmten Urlaub machen
Wo die Promis Urlaub machen Wir stellen Ihnen nachfolgend einige der bekannten Lieblingsdestinationen vor, an denen Prominente oder Menschen mit einer gewissen finanziellen Freiheit ihren Urlaub bzw. ... Weiterlesen

Le Midi de la France, der Süden FrankreichsLe Midi de la France, der Süden Frankreichs
Le Midi de la France - der Süden Frankreichs Es ist Samstag, die Sonne scheint, quirliges Leben in engen Gassen, unendliche viele Gerüche in der Morgenluft, farbenprächtige Marktst&aum ... Weiterlesen

10 Tipps für Südfrankreich10 Tipps für Südfrankreich
Wir haben für Ihren Urlaub in der Provence oder an der Côte d'Azur einige ausgewählte Ausflugs- und Gastronomie-Tipps für Südfrankreich zusammengestellt. Diese Liste ist selb ... Weiterlesen

Feste und Feiertage in FrankreichFeste und Feiertage in Frankreich
Der französische Jahreskalender wird, wie auch in den meisten anderen Ländern, von verschiedenen Feiertagen sowie religiösen und zivilen Festen strukturiert. Der allerwichtigste Termin ... Weiterlesen

Frankreichs unbekannte InselnFrankreichs unbekannte Inseln
Wenn man an Inseln in Frankreich denkt, fällt einem wohl vor allem Korsika ein, schon weit weniger bekannt sind die Inseln Oléron und Ré vor der atlantischen Westküste bei La R ... Weiterlesen

Region videos

Im Reisebericht über Côte d'Azur werden in etwa 3 Minuten lohnenswerte Attraktionen vorgestellt. Für die Côte d'Azur typisch ist das blaue Meer, ein Ambiente, das sehr viele Touristen anzieht. In historischen Zeiten verbrachtenin dieser Region Frankreichs vorwiegend Wohlhabende und Künstler ihren Urlaub. Natürlich trägt auch der Charme der provenzalischen Städte zum besonderen Fleer dieser Gegend bei.

Preisdetails

Anzahlung: bei Buchung 20 %

Restzahlung: mit Kreditkarte (AMEX, VISA, MasterCard, Diners) vor Ort

Anreise: zwischen 14:00 und 0:00 Uhr

Abreise: bis 11:00 Uhr

Haustiere: erlaubt

Kurtaxe: In vielen Urlaubsorten wird mittlerweile eine Kurtaxe erhoben. Sollte die Gemeinde Ihres Urlaubsdomizils eine Kurtaxe erheben ist diese bei Abreise in bar zu bezahlen.

Zusatzperson:

30,00 EUR pro Tag und Person

(Kinder bis 10 Jahre) inklusive

Haustier: 20,00 EUR pro Tag

Stellplatz: 15,00 EUR pro Tag

Irina Kisselmann

war vor Ort

... über mich

ALLE PERSONEN ANZEIGEN
Irina Kisselmann video

Irina Kisselmann

Buchhaltung und Verwaltung

Irina Schlidt startete im Jahr 2008 eine Ausbildung in unserer Firma. Schnell war klar: die kann was, ist zuverlässig, motiviert und - ist einfach ein umwerfend nettes Mädchen. So fiel die Entscheidung leicht, Irina nach Ende des Lehrlings-Daseins fest einzustellen. Es hätte sich auch, ehrlich gesagt, niemand vorstellen können, den Satz "da muss ich Irina fragen" aus dem Gedächtnis zu streichen - hat sie sich nun mal zwischenzeitlich zur unentbehrlichen Regentin der Verwaltung gemacht.

Sie selbst hilft immer und jedem, der sie um Hilfe bittet. Irinas Originalton: "Ich arbeite gerne bei Siglinde Fischer, weil das Arbeitsklima so unbeschwert ist, es herrscht eine familiäre Atmosphäre unter den Kollegen und mit der Geschäftsleitung. Außerdem macht der direkte Kontakt mit den Kunden meine Arbeit noch interessanter und abwechslungsreicher."

Privat probiert Irina leidenschaftlich gerne alte und neue Rezepte aus, fährt Snowboard und hat immer mindestens ein Buch auf dem Nachtschränkchen liegen.

Jörg Fischer video

Jörg Fischer

Leitung Produktmanagement

"Let it Roll"

Jörg Fischer kennt fast alle Zielgebiete wie seine Westentasche und hat fast alle Ferienhäuser und Hotels persönlich inspiziert.

Manche Dinge ändern sich, andere nicht. Für Jörg Fischer galt schon immer: Vorliebe für gutes Essen und sehr gute Weine, für komfortables Reisen sowie eine echte Abneigung gegen sportliche Betätigung. Dinge die sich ändern: So manches Hobby - erst unlängst musste die geliebte "Ducati Sportclassic" einer kleinen Sammlung an amerikanischen Gibson- und Fender-Gitarren weichen. Letztere werden übrigens auch bespielt: Jörg schlägt die Saiten in einer Combo zu Rhythmen klassischer Songs von Bands wie den Rolling Stones oder Bad Company. Zum Leidwesen seiner Lebensgefährtin hat Jörg auch so manche stereotype Rockstar-Äußerlichkeit adaptiert: Koteletten, Schlangenlederstiefel, pinkfarbene Hemden, Lederarmband.

In der Firma kümmert sich der ausgebildete Sommelier um die Auswahl der Häuser und Hotels, 15 Jahre Lebenserfahrung in Italien kommen ihm da gut zupass. In seiner Freizeit ist Jörg auch als Weinseminarleiter (Die Weinschule) aktiv. Mit welchen Rock-Klassikern er sich selbst beschreiben würde? "The Passenger" (Iggy Pop) und "Red Wine" (UB40).

Stefanie Jehle video

Stefanie Jehle

Backoffice, Contentmanagement, Administration

"Voyage, Voyage"

Die im Jahr 1987 noch auf Vinyl erschienene Hit-Single der französischen Sängerin Desireless sagt so manches aus über das Wesen und die Präferenzen von Stefanie Jehle. Zunächst: Reisen ist ihre Passion. Dabei führt sie ihre spontane Neugierde auch an die entlegensten Orte dieser Welt. Ihre persönliche Lieblings-Destination ist jedoch Frankreich. Nicht nur deshalb, weil Stefanie so gut französisch spricht (ihr Englisch und Italienisch sind allerdings nur unwesentlich schlechter), es ist einfach die Lebensart unserer westlichen Nachbarn, die ihr so gut gefällt.

Stichwort Vinyl: Stefanie ist keine überzeugte Anhängerin der Digitalisierung dieser Welt, ihre Urlaubsfotos macht sie mit einer 35mm-Kleinbildkamera, zu Hause steht ein Schallplattenspieler, die Lieblingsmusik gibt es auf Vinyl. Dazu verschlingt sie im Rekordtempo Bücher. Im beruflichen Alltag sorgt Stefanie für Datenpflege und Ordnung im Backoffice, ihre Aufgabenbereiche sind so vielfältig und umfangreich, dass deren Auflistung hier viel zu viel Platz in Anspruch nehmen würde. So viel sei gesagt: Sie erledigt alles mit allergrößter Bravour! Wie hieß doch das 1990er Album von Desireless: "Elle est comme les étoiles!"

Tanja Diamant video

Tanja Diamant

"What goes around comes around"
 
Tanja Diamant ist bei uns das "jüngste Küken im Stall", was sich jedoch weniger auf das Lebensalter und schon gar nicht auf ihren Erfahrungsschatz in der Reisebranche bezieht. Nach vielen Jahren Auslandsaufenthalt und Tätigkeit in verantwortungsvollen Positionen im Hotelgewerbe hat es Tanja wieder in ihre süddeutsche Heimat zurückgezogen und sie bereichert seit Oktober 2013 unser Team.

Die Anekdoten, welche sie aus dieser Zeit zu berichten weiß, sorgen regelmäßig für allgemeine Erheiterung im Betrieb, legendär ist die Geschichte eines arabischen Fürstensohnes im steckengebliebenen Aufzug. Nun, wenn man so viel unterwegs war auf der Welt, ist es durchaus von Vorteil, wenn einem die Natur Eigenschaften wie Neugierde, Offenheit, Flexibilität und Sprachbegabung mit auf den Weg gibt. All das, in Verbindung mit Witz, kulturellen Interessen und einer gelebten Begeisterung für gutes Essen und sehr gute Weine, macht sie zur perfekten persönlichen Assistentin der Geschäftsleitung. Selbstkritisch bewertet Tanja ihr etwas ungeduldiges Wesen, einsichtig versucht sie das geflügelte Wort zu verinnerlichen: Dingen gegenüber gelassen zu bleiben, die man nicht ändern kann. Ganz anders als der arabische Fürstensohn, der in besagtem Aufzug ganz fürchterlich und sehr unfein randalierte!

Wann möchten Sie reisen?

Wieviele Personen?

TYP / KATEGORIE KONDITIONEN GESAMTPREIS RESERVIERUNG / BUCHEN

Doppelzimmer Classic (HFAVI01)

ca. 22 qm

2-3 Personen

Mehr informationen
Preisdetails

Wann möchten Sie reisen?

Wieviele Personen?

Doppelzimmer Meerblick (HFAVI02)

ca. 22 qm

2-3 Personen

Mehr informationen
Preisdetails

Folgen Sie uns auf Facebook Google plus Youtube