BERATUNG & KONTAKT

+49 7355 93360

fixedicon
fixedicon
fixedicon

Jetzt anrufen

+49 7355 93360

fixedicon

Zum

Kontaktformular

Date select
Preis Bereich
Startseite
Loading
Masseria Torre Coccaro

Masseria Torre Coccaro

APULIEN Hotel bei Fasano
Hotel mit 33 Zimmern und Suiten

Masseria Torre Coccaro

Masseria Torre Coccaro

APULIEN Hotel bei Fasano
Hotel mit 33 Zimmern und Suiten

Masseria Torre Coccaro

Masseria Torre Coccaro

APULIEN Hotel bei Fasano
Hotel mit 33 Zimmern und Suiten

Masseria Torre Coccaro

Masseria Torre Coccaro

APULIEN Hotel bei Fasano
Hotel mit 33 Zimmern und Suiten

Masseria Torre Coccaro

Masseria Torre Coccaro

APULIEN Hotel bei Fasano
Hotel mit 33 Zimmern und Suiten

Masseria Torre Coccaro

Masseria Torre Coccaro

APULIEN Hotel bei Fasano
Hotel mit 33 Zimmern und Suiten

Masseria Torre Coccaro

Masseria Torre Coccaro

APULIEN Hotel bei Fasano
Hotel mit 33 Zimmern und Suiten

Loading
Webcode
HAMC
Typ
Hotel
Zimmer
33
Pool
Außen
Meer
3 km
Haustiere
Anfrage

Masseria Torre Coccaro


Beim eleganten 5-Sterne Resort "Masseria Torre Coccaro" ist es hervorragend gelungen, die Atmosphäre einer altehrwürdigen Masseria aus dem 16. Jahrhundert zu erhalten. Wenn man im Hof spazieren geht, hat man das Gefühl, in die Geschichte dieses Ortes einzutauchen. Der antike Turm erinnert an die Zeiten räuberischer Streifzüge der Sarazenen, während die Kapelle aus dem Jahre 1730 bei Prozessionen der Einwohner des nahen Dorfes Savelletri genutzt wurde. Umgeben wird die "Masseria Torre Coccaro" von einem großen Oliven- und Mandelbaum-Hain.

In den ehemaligen Räumen der Masseria, im Turm und sogar in den einstigen Grotten sind unter herrlichen Gewölbedecken die Gästezimmer entstanden. Classic- und Superior-Zimmer sind in rustikalem Stil eingerichtet, eleganter sind die Junior Suiten. In einer ehemaligen Grotte befindet sich auch die exklusivste Suite von "Torre Coccaro" mit eigenem Pool in einem privaten Orangenhain.

Im exklusiven Restaurant "Egnathia" (Michelin-Stern) werden raffinierte, traditionelle Gerichte unter dem Kreuzgewölbe des ehemaligen Stalles oder auf der Pergola serviert. Im Sommer kann man erfrischende, gesunde Snacks am Pool genießen. An einem herrlichen Sandstrand in geringer Entfernung wurde der Privatstrand für "Torre Coccaro" eingerichtet, ein ruhiges und kultiviertes Plätzchen mit Strandliegen aus Holz, einer Bar und Strand-Service, Boutique, Massage-Angebot, Lounge und Gourmet-Restaurant mit Sushi- und Austern-Bar.

Den Gästen der "Masseria Torre Coccaro" steht zudem eine große Motoryacht mit Personal für Ausflüge, etwa zur Grotte von Polignano a Mare oder zum antiken Hafen Monopoli, zur Verfügung. Das gut ausgestattete Wellness-Center des Hotels ist ganz in die Felsen eingelassen und bietet einen kleinen, beheizten Pool. Für Golfspieler gibt es den Resort-eigenen 9-Loch Platz "Il Coccaro Golf-Club"; der große "San Domenico Golf Club" ist nur etwa 6 km entfernt.

Lage Hotel Apulien: historische Masseria in Meernähe (ca. 3 km), nach Fasano etwa 4 km

Zimmer Hotel Apulien: Doppelbett (King-Size), Sat-TV, Stereoanlage, Internet per W-Lan, Minibar, Safe, Klimaanlage, Badezimmer mit Dusche und Badewanne, Bidet, Haartrockner, teilweise Balkon oder Terrasse

Ausstattung und Service Hotel Apulien: dreieckiger Swimming-Pool (ca. 25 m Seitenlänge), Snack-Bar am Pool, Restaurant (1 Michelin-Stern), Bar, Frühstücksbuffet, Wellness-Center mit Fitness-Raum, beheiztem Pool, Wassermassagen und Türkischem Bad, privater Strand ca. 4 km entfernt mit Bar, Boutique, Massage-Angebot und Lounge, Gourmet-Restaurant, 9-Loch Golfplatz, Übungsplatz, Pitching- und Putting-Green, 14 m-Motoryacht mit Personal für Ausflüge, Beach-Volleyball, Babysitter, Parkplatz, Tennisplatz mit Flutlicht ca. 3 km entfernt

Entfernungen:
Nächste größere Stadt: Fasano / 4 km
Nächste Einkaufsmöglichkeit: Fasano / 4 km
Entfernung zum Meer: 3 km
Nächster Flughafen: Bari / 50 km
Nächster Golfplatz: Coccaro Golf Club / 0.5 km

Region - ApulienRegion - Apulien
Apulien hat mit 800 km den längsten Küstenanteil in Italien. Auf dieser Länge treffen zwei Meere aufeinander: im Osten das Adriatische Meer, im Süden das Ionische Meer. Die Region ...
Weiterlesen

Das SalentoDas Salento
Der südlichste Teil Apuliens und gleichzeitig der "Absatz" Italiens ist das Salento und beginnt (hier existieren unterschiedliche Meinungen) südlich der Hügel des Valle d'Itria. Von dor ...
Weiterlesen

BrindisiBrindisi
Brindisi ist mit ca. 90.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Apuliens und liegt an der Grenze zweier Meere, dort, wo die Adria und das Ionische Meer aufeinander treffen. Brindisi hat zwar e ...
Weiterlesen

BariBari
Bari ist mit ca. 312000 Einwohnern eine der größten Städte Süditaliens. Sie wird auch gerne das "Mailand des Südens" genannt, da sich die Regionalhauptstadt Apuliens heute in ...
Weiterlesen

Tipps zu Stränden und Restaurants in ApulienTipps zu Stränden und Restaurants in Apulien
Strände und Restaurants in ApulienWir möchten an dieser Stelle einige ausgewählte Strände, Strandbäder und Restaurants in Apulien präsentieren, die wir auf unseren Reis ...
Weiterlesen

Restaurant-Tipps in MonopoliRestaurant-Tipps in Monopoli
Braceria ArestaUrsprünglich eine Metzgerei, in der man heute aber auch essen kann. Einfachstes Ambiente, aber ein echtes MUST!Hier gibt es das wohl beste Fleisch Apuliens! Man wählt direkt ...
Weiterlesen

Urlaub im TrulloUrlaub im Trullo
Wenn wir an Apulien denken, sehen wir glasklares Wasser, die immerwährende zitronengelbe Sonne, unzählige Naturschönheiten, wunderbare Sandstrände und Felsküsten, weiße ...
Weiterlesen

Sehenswürdigkeiten in ApulienSehenswürdigkeiten in Apulien
Sehenswürdigkeiten in ApulienDie Region Apulien befindet sich im äußersten Südosten Italiens und bildet die Ferse sowie den Absatz des italienischen Stiefels. Hauptstadt der Reg ...
Weiterlesen

Geschichte ApuliensGeschichte Apuliens
Kurzer Abriss der Geschichte ApuliensGriechen und SpartanerDie Geschichte Apuliens ist stark von den Griechen geprägt. Diese gründeten im 8. Jahrhundert vor Christus an der Ionischen K&u ...
Weiterlesen

Strände in ApulienStrände in Apulien
Strände in Apulien800 km Küstenlinie voll mit SträndenBei einer 800 km langen Küste ist die Auswahl an Stränden natürlich groß. Für Familien geeignet sind ...
Weiterlesen

Die wichtigsten Städte in ApulienDie wichtigsten Städte in Apulien
ApulienEine der größten Städte Italiens ist die Hauptstadt Apuliens, Bari. Die bedeutende Hafenstadt bedient wichtige Fährstrecken, zum Beispiel nach Korfu und Dubrovnik. Bari b ...
Weiterlesen

Allgemeines zu ApulienAllgemeines zu Apulien
Allgemeine Informationen zu ApulienKlimaApuliens Klima ist mediterran warm und profitiert von der Nähe zum afrikanischen Kontinent. Die Sommer sind sehr heiß, auch nachts kühlt es ...
Weiterlesen

Einkaufen in ApulienEinkaufen in Apulien
Spezialitäten sind Wein und ÖlivenölDie bekanntesten Spezialitäten, Wein und Olivenöl, eignen sich natürlich sehr gut als Mitbringsel aus Apulien. Informationen dar&uum ...
Weiterlesen

Die Küche ApuliensDie Küche Apuliens
OlivenApuliens Olivenhaine prägen nicht nur die Landschaft der Region, sondern auch die Küche. Die wichtigsten Bestandteile beim Kochen sind Oliven und Olivenöl. Als Kornkammer Italie ...
Weiterlesen

Veranstaltungen in ApulienVeranstaltungen in Apulien
Veranstaltungen in ApulienJanuar/FebruarKarneval in Putignano (Provinz Bari), prächtiger Festumzug.OsternFeierliche Karprozessionen in ganz Apulien.MaiMichele Arcangelo, im Gedenken a ...
Weiterlesen

GarganoGargano
Auf der Landkarte sieht dieser Teil Italiens aus wie der Sporn an einem Cowboystiefel: Der Gargano, auf Italienisch "Promontorio del Gargano", ist ein Kalkmassiv, welches wie ein Vorgebirge etwa 50 km ...
Weiterlesen

Ausgesuchte Tipps ApulienAusgesuchte Tipps Apulien
Ausgesuchte Informationen für Ihren Urlaub in Apulien, einer vielfältigen und sehr reizvollen Region in Süditalien mit unzähligen Traumstränden, typischen Ortschaften, kulture ...
Weiterlesen

Region videos
Siglinde Fischer video

Im etwa 5 minütigen Reisebericht über Apulien, welcher von einer harmonischen Melodie begleitet wird, wird dessen Geschichte und interessante Gegenden gezeigt und erklärt. Apulien hat eine starke Seefahrttradition, zahlreiche antike Tempelruinen und Weltkulturerbe-Stätten, die viele Touristen anziehen.

Preisdetails

Anzahlung: bei Buchung 20 %

Restzahlung: bis 30 Tage vor Anreise

Anreise: ab 14:00 Uhr

Abreise: bis 12:00 Uhr

Außenpool: geöffnet zwischen 1.04. und 31.10.

Haustiere: auf Anfrage

Haustiere: nicht in öffentlichen Bereichen erlaubt

Kurtaxe: wird vom 01.5.-31.10. erhoben, 3,- EUR pro Tag/Person für maximal 3 Tage, Kinder unter 13 Jahren gratis

Anja Fischer

war vor Ort

... über mich

ALLE PERSONEN ANZEIGEN
Anja Fischer video

Anja Fischer

Geschäftsführerin

"Long Distance Runner"

Kennt fast alle Zielgebiete wie ihre Westentasche und hat fast alle Ferienhäuser und Hotels persönlich inspiziert.

Anja Fischer liebt Genuss und das Ausleben schöner Momente, im Hier und Jetzt. Das geht einher mit einer zelebrierten Leidenschaft fürs Kochen. Das hat sie von ihrem Vater. Und sie kann es tatsächlich: ungezügelt genießen und dabei kein Gramm zunehmen. Das sind die Gene der Mutter. Oder ist es diese immerwährende Energie, welche die diplomierte Betriebswirtin in einer beneidenswerten Form hält? Ihre unstillbare Neugierde auf Menschen, Länder und authentische Erfahrungen?

Anja ist ein Multi-Tasking-Individuum. Man hat das Gefühl, dass immer mehrere Gedankengänge gleichzeitig durch ihren Kopf schwirren. Warum hat der Tag nur 24 Stunden? Dennoch nimmt sie sich Zeit und Muße für ihre Gesprächspartner, zeigt sich einfühlsam und interessiert. Auch deshalb ist die Geschäftsführerin von "Siglinde Fischer - Charming Places" bei der Belegschaft so beliebt. Mit ihrer herzlichen und authentischen Art versteht sie zu motivieren. Wobei ihre Brüder ob ihrer analytisch-strategischen, dominanten Art manchmal etwas ächzen. "Family Business" eben.

Privat ist Anja manchmal auch etwas zerstreut, verlegt gerne Armbanduhr und Schlüssel, wird aber auch ob ihrer Fähigkeit, über sich selber lachen zu können, allseits geliebt. Und dazu ist sie noch eine großartige Gastgeberin!

Andrea Wohllaib video

Andrea Wohllaib

Unsere Expertin für Italien, Griechenland und Kroatien

"Biturbo"

Andrea Wohllaibs auffälligstes Merkmal im Arbeitsalltag ist ihre Abwesenheit: Wenn sie nicht da ist, türmen sich überall Stapel an zu erledigender Arbeit. Andrea ist berüchtigt für ihre Effizienz, die - einem Turbolader beim Verbrennungsmotor ähnlich – ab einer bestimmten Drehzahl einsetzt und dann ordentlich für Druck sorgt.

Dabei fährt Andrea anstatt einer Rennkiste einen gediegenen BMW 118i, ist bekennende Langschläferin und liebt ihre Chill-Out Hängematte im Garten fast so innig wie die XXL-Bildtapete von der Amalfiküste in ihrem Wohnzimmer. Ein Ölgemälde mit dem röhrenden Hirschen sucht man hingegen vergebens. Andrea kann aber auch im Privatleben richtig Gas geben und rockt auf Open-Air-Festivals ab.

Für entspanntes Klima im Büro sorgen ihre spontanen Lachanfälle, aber sie ist nicht nur deshalb beliebt, sondern im Wesentlichen aufgrund ihrer so liebenswürdigen, charmanten Art. Hmm -  was soll man sagen, wäre Andrea als Auto auf die Welt gekommen, läge ihr Geburtsort nur etwa 30 km östlich von ihrem Wohnort bei Memmingen, nämlich im bayrischen Buchloe: dort entsteht der Alpina B3 Biturbo!

Wann möchten Sie reisen?

Wieviele Personen?

TYP / KATEGORIE KONDITIONEN GESAMTPREIS RESERVIERUNG / BUCHEN

Doppelzimmer Superior (HAMC01)

ca. 18 qm

2 Personen

Mehr informationen
Preisdetails

Wann möchten Sie reisen?

Wieviele Personen?

Doppelzimmer Deluxe (HAMC02)

ca. 24 qm

2 Personen

Mehr informationen
Preisdetails

Wann möchten Sie reisen?

Wieviele Personen?

Junior Suite (HAMC03)

ca. 30 qm

2 Personen

Mehr informationen
Preisdetails

Wann möchten Sie reisen?

Wieviele Personen?

Junior Suite Deluxe (HAMC04)

ca. 45-50 qm

2 Personen

Mehr informationen
Preisdetails

Wann möchten Sie reisen?

Wieviele Personen?

Orange Garden Suite (HAMC05)

ca. 80 qm

2 Personen

Mehr informationen
Preisdetails

Folgen Sie uns auf Facebook Google plus Youtube