BERATUNG & KONTAKT

+49 7355 93360

Jetzt anrufen

+49 7355 93360

Zum

Kontaktformular

Date select
Preis Bereich
Startseite
Siglinde Fischer - Charming Places - hldp
Siglinde Fischer - Charming Places - hldp

Hotel De Paris

LIGURIEN Hotel in Sanremo
Hotel mit 28 Gästezimmern

Siglinde Fischer - Charming Places - hldp

Hotel De Paris

LIGURIEN Hotel in Sanremo
Hotel mit 28 Gästezimmern

Siglinde Fischer - Charming Places - hldp

Hotel De Paris

LIGURIEN Hotel in Sanremo
Hotel mit 28 Gästezimmern

Siglinde Fischer - Charming Places - hldp

Hotel De Paris

LIGURIEN Hotel in Sanremo
Hotel mit 28 Gästezimmern

Siglinde Fischer - Charming Places - hldp

Hotel De Paris

LIGURIEN Hotel in Sanremo
Hotel mit 28 Gästezimmern

Siglinde Fischer - Charming Places - hldp

Hotel De Paris

LIGURIEN Hotel in Sanremo
Hotel mit 28 Gästezimmern

Siglinde Fischer - Charming Places - hldp

Hotel De Paris

LIGURIEN Hotel in Sanremo
Hotel mit 28 Gästezimmern

Loading
Webcode
HLDP
Typ
Hotel
Zimmer
28
Meer
0,3 km
Haustiere
kleine Haustiere

Hotel De Paris


Das 4-Sterne Hotel "de Paris" liegt nur wenige Schritte vom Zentrum sowie vom Casino Sanremos und etwa 300 m vom Meer entfernt. Direkt hinter dem Hotel erhebt sich die prächtige russisch-orthodoxe Kirche, welche durch einen internen Panoramaaufzug bewundert werden kann.

Erbaut wurde das Hotel im Jahre 1897 im Jugendstil und im Jahr 2011 wurde es nach einer umfassenden Renovierung wieder eröffnet. Bei der Renovierung ist der ursprüngliche Charme des Gebäudes erhalten worden, das Hotel wirkt dadurch immer noch so elegant und mondän wie in vergangenen Zeiten.

Die 28 Gästezimmer im Hotel "de Paris", die sich auf vier Etagen verteilen, sind elegant und stilvoll ausgestattet und bieten modernen Komfort. Jedes der Zimmer ist einem Künstler gewidmet, der einen Bezug zur Blumenriviera hatte.

Entspannung bietet der kleine Wellness-Bereich im Untergeschoss mit Whirlpool, Sauna und Emotionsduschen; für sportlich Aktive steht ein Fitnessraum zur Verfügung. Das elegante Hotelrestaurant befindet sich in der obersten Etage des Hotels und so kann man die raffinierten kulinarischen Köstlichkeiten bei einem herrlichen Ausblick genießen; die Weinkarte bietet erlesene Tropfen aus der Region und der ganzen Welt.

Lage Hotel Ligurien: Hotel unweit des Zentrums von Sanremo, zum nächsten Strand etwa 300 m

Zimmer Hotel Ligurien: Doppelbett oder Einzelbetten, Sat-TV, Badezimmer mit Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar, Safe, Internet per W-Lan, seitlicher oder direkter Meerblick

Ausstattung und Service Hotel Ligurien: Restaurant, Bar, Aufzug, Fitnessraum, Wellnessbereich mit Whirlpool, Sauna und Emotionsduschen, Garage (gegen Gebühr)

Entfernungen:
Nächste größere Stadt: Imperia / 26 km
Nächste Einkaufsmöglichkeit: Sanremo / 0.1 km
Nächstes Restaurant: 0.1 km
Entfernung zum Meer: 0.3 km
Nächster Flughafen: Nizza / 66 km
Nächster Golfplatz: Golf Club Ulivi / 6 km

Region - LigurienRegion - Ligurien
In Form eines Regenbogens streckt sich Ligurien von der Toskana bis zur Französischen Riviera. Die ligurische Küste besitzt auf den ersten Blick die gleichen Eigenschaften wie die angrenzend ... Weiterlesen

Geschichte LiguriensGeschichte Liguriens
Kurzer Abriss der Geschichte Liguriens Teilung eines großen Gebietes Die Region wurde im Römischen Reich als "Liguria" bezeichnet. Damals war das Gebiet noch größer als heute. ... Weiterlesen

Strände in LigurienStrände in Ligurien
Strände in Ligurien Strandabschnitte Die Küste Liguriens hat vornehmlich schmale Strandabschnitte. Sandstrände befinden sich westlich in San Lorenzo al Mare und enden in Alassio/Alben ... Weiterlesen

Die wichtigsten Städte in LigurienDie wichtigsten Städte in Ligurien
Genua Genua (Genova): In der langen Geschichte Genuas haben das Meer und der Hafen immer die Hauptrolle gespielt. Aber Genua ist auch für seine Kunstschätze, seine vielen Museen und Sehensw ... Weiterlesen

Allgemeines zu LigurienAllgemeines zu Ligurien
Allgemeine Informationen zu Ligurien Klima In Ligurien herrscht mediterranes Klima vor, das jedoch von den starken Unterschieden des Territoriums beeinflusst wird. Das Hinterland wird von Gebirgserh ... Weiterlesen

Einkaufen in LigurienEinkaufen in Ligurien
Öl und dessen Ursprung Einmal wöchentlich wird in vielen Orten Liguriens an einem festgelegten Tag ein Wochenmarkt abgehalten, auf dem neben Lebensmitteln auch Kleidung und Haushaltswaren a ... Weiterlesen

Die ligurische KücheDie ligurische Küche
Klassische Vorspeisen & kalte Platten Die traditionelle ligurische Küche ist bodenständig und einfach. Sie basiert auf regionalen Produkten wie Gemüse, Kräuter und natürl ... Weiterlesen

Veranstaltungen in LigurienVeranstaltungen in Ligurien
Veranstaltungen in Ligurien Januar/Februar San Remo in Fiore: farbiges Blumenfest. Festival della Canzone Italiana in San Remo. Karneval: etwa in Moneglia, Chiavari, Sestri Levante oder San Terenz ... Weiterlesen

Golfspielen an den schönsten Küsten des MittelmeeresGolfspielen an den schönsten Küsten des Mittelmeeres
Golfspielen an den schönsten Küsten des Mittelmeeres Ein weißer Punkt, der hoch am blauen Himmel dem Horizont entgegen zu schweben scheint - in einem verträumten Urlaubsgefü ... Weiterlesen

Vernazza und die Cinque TerreVernazza und die Cinque Terre
Italien wie im Bilderbuch "Wer nicht in Vernazza war, hat die Cinque Terre nicht gesehen!" Dieser Meinung unserer Kunden können wir uns nur anschließen. Vernazza ist eines der Fischerd&oum ... Weiterlesen

Cinque TerreCinque Terre
Die Cinque Terre sind eine einzigartige Symbiose zwischen Natur und Kultur, ein Landstrich, in dem Meer und Land verschmelzen: 18 Kilometer Felsküste, reich an Buchten und Stränden, übe ... Weiterlesen

Region videos

Dies ist ein Reisebericht über die Region Ligurien, die vom bergigen Hinterland steil zum Meer hin abfällt und weltberühmt ist für die wunderbare Küste und üppige Vegetation. Die strategische Lage machte die Region in historischer Zeit zu einem Einflussgebiet der Griechen und Römer, in märchenhaften Grotten entlang der Küste gibt es sogar noch altsteinzeitliche Überreste. Das etwa 5 minütige Video berichtet sowohl über die Geschichte und Tradition als auch die beeindruckende Natur Liguriens.

Preisdetails

Anzahlung: bei Buchung 20 %

Restzahlung: bis 30 Tage vor Anreise

Mindestaufenthalt: 3 Nächte

Mindestaufenthalt: 3 Nächte vom 01.01.17 bis 01.01.18

Anreise: zwischen 15:00 und 23:30 Uhr

Abreise: bis 12:00 Uhr

Haustiere: nur kleine Haustiere erlaubt

Mindestaufenthalt: 3 Nächte

Kurtaxe: In vielen Urlaubsorten wird mittlerweile eine Kurtaxe erhoben. Sollte die Gemeinde Ihres Urlaubsdomizils eine Kurtaxe erheben ist diese bei Abreise in bar zu bezahlen.

Babybett: 10,00 EUR pro Tag (Kinder bis 2 Jahre)

Zusatzperson:

40 Prozent des Hotelzimmers

(Kinder bis 6 Jahre) inklusive

25 Prozent des Hotelzimmers (Kinder bis 12 Jahre)

Stellplatz in Garage: 35,00 EUR pro Tag

Haustier klein: 15,00 EUR pro Tag

Angebote: bis 31.07. gibt es im DZ Superior und Deluxe ein Upgrade je nach Verfügbarkeit, außerdem ab 3 Nächten 1 Tag gratis Strandservice (ab 5 Nächten 2 Tage, ab 7 Nächten 4 Tage)


Longstay-Rabatt:

1 Tag(e) im Reisezeitraum 26.08.17 - 30.11.17 ab 4 Buchungstagen

Anja Fischer

war vor Ort

... über mich

ALLE PERSONEN ANZEIGEN
Anja Fischer video

Anja Fischer

Geschäftsführerin

"Long Distance Runner"

Kennt fast alle Zielgebiete wie ihre Westentasche und hat fast alle Ferienhäuser und Hotels persönlich inspiziert.

Anja Fischer liebt Genuss und das Ausleben schöner Momente, im Hier und Jetzt. Das geht einher mit einer zelebrierten Leidenschaft fürs Kochen. Das hat sie von ihrem Vater. Und sie kann es tatsächlich: ungezügelt genießen und dabei kein Gramm zunehmen. Das sind die Gene der Mutter. Oder ist es diese immerwährende Energie, welche die diplomierte Betriebswirtin in einer beneidenswerten Form hält? Ihre unstillbare Neugierde auf Menschen, Länder und authentische Erfahrungen?

Anja ist ein Multi-Tasking-Individuum. Man hat das Gefühl, dass immer mehrere Gedankengänge gleichzeitig durch ihren Kopf schwirren. Warum hat der Tag nur 24 Stunden? Dennoch nimmt sie sich Zeit und Muße für ihre Gesprächspartner, zeigt sich einfühlsam und interessiert. Auch deshalb ist die Geschäftsführerin von "Siglinde Fischer - Charming Places" bei der Belegschaft so beliebt. Mit ihrer herzlichen und authentischen Art versteht sie zu motivieren. Wobei ihre Brüder ob ihrer analytisch-strategischen, dominanten Art manchmal etwas ächzen. "Family Business" eben.

Privat ist Anja manchmal auch etwas zerstreut, verlegt gerne Armbanduhr und Schlüssel, wird aber auch ob ihrer Fähigkeit, über sich selber lachen zu können, allseits geliebt. Und dazu ist sie noch eine großartige Gastgeberin!

Andrea Wohllaib video

Andrea Wohllaib

Unsere Expertin für Italien, Griechenland und Kroatien

"Biturbo"

Andrea Wohllaibs auffälligstes Merkmal im Arbeitsalltag ist ihre Abwesenheit: Wenn sie nicht da ist, türmen sich überall Stapel an zu erledigender Arbeit. Andrea ist berüchtigt für ihre Effizienz, die - einem Turbolader beim Verbrennungsmotor ähnlich – ab einer bestimmten Drehzahl einsetzt und dann ordentlich für Druck sorgt.

Dabei fährt Andrea anstatt einer Rennkiste einen gediegenen BMW 118i, ist bekennende Langschläferin und liebt ihre Chill-Out Hängematte im Garten fast so innig wie die XXL-Bildtapete von der Amalfiküste in ihrem Wohnzimmer. Ein Ölgemälde mit dem röhrenden Hirschen sucht man hingegen vergebens. Andrea kann aber auch im Privatleben richtig Gas geben und rockt auf Open-Air-Festivals ab.

Für entspanntes Klima im Büro sorgen ihre spontanen Lachanfälle, aber sie ist nicht nur deshalb beliebt, sondern im Wesentlichen aufgrund ihrer so liebenswürdigen, charmanten Art. Hmm -  was soll man sagen, wäre Andrea als Auto auf die Welt gekommen, läge ihr Geburtsort nur etwa 30 km östlich von ihrem Wohnort bei Memmingen, nämlich im bayrischen Buchloe: dort entsteht der Alpina B3 Biturbo!

Jörg Fischer video

Jörg Fischer

Leitung Produktmanagement

"Let it Roll"

Jörg Fischer kennt fast alle Zielgebiete wie seine Westentasche und hat fast alle Ferienhäuser und Hotels persönlich inspiziert.

Manche Dinge ändern sich, andere nicht. Für Jörg Fischer galt schon immer: Vorliebe für gutes Essen und sehr gute Weine, für komfortables Reisen sowie eine echte Abneigung gegen sportliche Betätigung. Dinge die sich ändern: So manches Hobby - erst unlängst musste die geliebte "Ducati Sportclassic" einer kleinen Sammlung an amerikanischen Gibson- und Fender-Gitarren weichen. Letztere werden übrigens auch bespielt: Jörg schlägt die Saiten in einer Combo zu Rhythmen klassischer Songs von Bands wie den Rolling Stones oder Bad Company. Zum Leidwesen seiner Lebensgefährtin hat Jörg auch so manche stereotype Rockstar-Äußerlichkeit adaptiert: Koteletten, Schlangenlederstiefel, pinkfarbene Hemden, Lederarmband.

In der Firma kümmert sich der ausgebildete Sommelier um die Auswahl der Häuser und Hotels, 15 Jahre Lebenserfahrung in Italien kommen ihm da gut zupass. In seiner Freizeit ist Jörg auch als Weinseminarleiter (Die Weinschule) aktiv. Mit welchen Rock-Klassikern er sich selbst beschreiben würde? "The Passenger" (Iggy Pop) und "Red Wine" (UB40).

Tanja Diamant video

Tanja Diamant

"What goes around comes around"
 
Tanja Diamant ist bei uns das "jüngste Küken im Stall", was sich jedoch weniger auf das Lebensalter und schon gar nicht auf ihren Erfahrungsschatz in der Reisebranche bezieht. Nach vielen Jahren Auslandsaufenthalt und Tätigkeit in verantwortungsvollen Positionen im Hotelgewerbe hat es Tanja wieder in ihre süddeutsche Heimat zurückgezogen und sie bereichert seit Oktober 2013 unser Team.

Die Anekdoten, welche sie aus dieser Zeit zu berichten weiß, sorgen regelmäßig für allgemeine Erheiterung im Betrieb, legendär ist die Geschichte eines arabischen Fürstensohnes im steckengebliebenen Aufzug. Nun, wenn man so viel unterwegs war auf der Welt, ist es durchaus von Vorteil, wenn einem die Natur Eigenschaften wie Neugierde, Offenheit, Flexibilität und Sprachbegabung mit auf den Weg gibt. All das, in Verbindung mit Witz, kulturellen Interessen und einer gelebten Begeisterung für gutes Essen und sehr gute Weine, macht sie zur perfekten persönlichen Assistentin der Geschäftsleitung. Selbstkritisch bewertet Tanja ihr etwas ungeduldiges Wesen, einsichtig versucht sie das geflügelte Wort zu verinnerlichen: Dingen gegenüber gelassen zu bleiben, die man nicht ändern kann. Ganz anders als der arabische Fürstensohn, der in besagtem Aufzug ganz fürchterlich und sehr unfein randalierte!

Wann möchten Sie reisen?

Wieviele Personen?

TYP / KATEGORIE KONDITIONEN GESAMTPREIS RESERVIERUNG / BUCHEN

Doppelzimmer Deluxe (HLDP01)

EG/OG

2-3 Personen

Mehr informationen
Preisdetails

Wann möchten Sie reisen?

Wieviele Personen?

Junior Suite (HLDP02)

EG/OG

2-4 Personen

Mehr informationen
Preisdetails

Folgen Sie uns auf Facebook Google plus Youtube