Schöne Hotels auf Mallorca

Es gibt vielerlei Gründe, weshalb man den wohlverdienten Urlaub auf Mallorca verbringen möchte. Die einen suchen Abwechslung an den angesagten Partystränden, andere genießen das Golfspielen auf den gepflegten Golfplätzen, wieder andere schätzen die Ruhe der traumhaften Wanderwege auf dem Tramuntana-Gebirge, aber die meisten ziehen es vor, in einer der zauberhaften Buchten zu schwimmen, zu tauchen oder einfach an einem Traumstrand in der Sonne zu relaxen.

In einem sind sich aber alle einig: Sie möchten auf der Urlaubsinsel Mallorca in einem schönen Hotel wohnen. Aber was versteht man unter "schön"?  Auch hier gehen die Meinungen auseinander. 

Schön muss nicht zwingend Luxus bedeuten

Für viele Urlauber bedeutet ein schönes Hotel, dass es malerisch in einer mallorquinischen Gartenanlage liegt mit einer Traumaussicht auf das Meer oder die beeindruckende Bergwelt, abseits des typischen Mainstreams. Am liebsten ist es diesen Reisenden, wenn das schöne Hotel nur über wenige Zimmer oder Suiten verfügt, familiär geführt wird, dennoch aber einen schönen Pool hat oder direkt am Meer liegt.

Eine sympathische Wohlfühl-Atmosphäre bieten beispielsweise die vielen schönen Finca-Hotels auf der Insel, schon alleine bedingt durch den bäuerlichen Baustil. Diese heimische Art des Wohnens auf Mallorca sollte sich auch in den Gästezimmern widerspiegeln, denn wer möchte im Urlaub schon die klassischen, sterilen Hotelzimmer sehen, die man von Geschäftsreisen auf der ganzen Welt kennt. Im Urlaub muss das Hotel und die Zimmer vor allem einladend sein, wichtig ist auch, dass man entweder auf einem Balkon oder einer Terrasse frühstücken und abends den Sonnenuntergang bestaunen kann. Worauf auch die meisten Urlaubsgäste besonders viel Wert legen, ist ein geräumiges Bad mit modernem Komfort.

Auf Mallorca haben wir viele solcher schönen Hotels, mal als klassische Finca, als charmantes Boutiquehotel, als kleines, aber feines Gästehaus, mal abseits des Massentourismus, mal nahe einem Strand oder Golfplatz, teilweise findet man aber auch ein schönes Hotel unweit der Szene-Strände Mallorcas, an denen man die Nacht zum Tag machen kann.

Paradiese für Künstler und Kulturfreaks

Obwohl Mallorca bis vor einiger Zeit eher den Ruf hatte, eine einzige Party-Insel zu sein, hat sich in den letzten Jahren gezeigt, dass diese Bereiche nur ein kleiner Teil der wunderschönen Insel sind.

Schon seit Jahrhunderten haben einige Bergdörfer wie zum Beispiel Deià, Pollenca oder Valldemossa Künstler aus aller Welt angelockt. Viele berühmte Persönlichkeiten haben sich dort niedergelassen und viele junge Künstler und Kulturinteressierte tun es ihnen bis heute gleich. Das verleiht diesen Ortschaften - und es gibt noch einige mehr - einen unvergleichlichen Charme, den Urlauber aus aller Welt so lieben.

Die Hauptstadt Palma ist eine echte Kulturstadt und begeistert mit historischen Bauwerken, großartigen  Museen, fantastischen Konzerten und vielem mehr. Es lohnt sich, einige Tage - am besten außerhalb der Hochsaison - in dieser kulturell geprägten Stadt zu verbringen. Wir empfehlen Ihnen ein schönes Hotel je nach Ihren persönlichen Ansprüchen, das kann ein modernes Designhotel sein, ein nobles Luxushotel in einem ehrwürdigen Palast oder auch ein einfaches Stadthotel mit dem gewissen Etwas. Was auch immer Sie suchen, wir haben garantiert ein schönes Hotel für Sie auf Mallorca in unserem Angebot!

Mehr erfahren

Finde dein Charming Place - Urlaub mit Herz und Stil!
Traumhafte Hotels, Villen und Apartments - liebevoll ausgewählt für unvergessliche Momente!

Filter anwenden